Freitag, 24.05.13 Wagner, Christian

VW Golf 7 GTI Werbung : Oft kopiert. Nie erreicht. - Werbespot für den Golf 7 GTI

Seit dem 10. Mai 2013 steht der neue VW Golf 7 GTI offiziell bei den Händlern. Damit aber möglichst viele Autofahrer auf den Kompaktsportler aufmerksam werden, rührt Volkswagen mit der Kampagne "Oft kopiert. Nie erreicht." kräftig die Werbetrommel. Wir zeigen Euch die VW Golf 7 GTI Werbung.

VW Golf 7 GTI: Werbung im Print, TV und Online" >VW Golf 7 GTI: Werbung im Print, TV und Online

Volkswagen hat zusammen mit den Agenturen adam&eve DDB London und DDB Tribal Germany die Werbekampagne "Oft kopiert. Nie erreicht." für den VW Golf 7 GTI kreiert. Giovanni Persoino, Leiter der Marketing- und Kommunikationsabteilung bei Volkswagen, erklärt den Slogan wie folgt: "Der erste Golf GTI hat 1976 das Segment der kompakten Sportwagen begründet, er ist und bleibt das Original. Dieses Auto verdient eine besondere Bühne und die haben wir mit der Kampagne geschaffen." Werbung für den VW Golf 7 GTI wird im TV geschaltet, aber auch in Print- und Digitalkanälen.


Hollywood-Regisseur für den TV-Spot

Der Werbespot fürs Fernsehen entstand dabei unter der Regie des renommierten Hollywood-Regisseurs Paul W.S. Anderson. Der Engländer ist unter anderem für Filme wie "Mortal Kombat" oder "Resident Evil" bekannt und hat bereits die Regie beim letzten GTI-Spot übernommen. "Paul Anderson ist ein Meister seines Fachs und er hat es geschafft, die Kernwerte des GTI – Kraft, Innovation und Spannung – im Spot zu transportieren", so Giovanni Perosino. Die Golf 7 GTI Werbung startet zunächst mit unterschiedlichen Interpretationen des Sinatra-Klassikers "My way". Sobald jedoch der neue Golf GTI ins Bild rückt, erklingt der Klassiker im Original. So soll im TV-Spot die Einzigartigkeit des Kompaktsportlers symbolisiert werden. Spektakuläre Drifts, ein außergewöhnliches Setting und innovative Kameratechniken sollen dagegen den markanten Chrakter des VW Golf 7 GTI unterstreichen.
Unter golf-gti.tv können Fans des Fahrzeugs ihren eigenen Spot kreieren. Dazu stehen verschiedene Musikstile und unterschiedlichen Fahr- und Fahrzeugszenen bereits. Die so erstellte Werbung für den VW Golf 7 GTI lässt sich dann auf der Webseite oder über soziale Netzwerke teilen.

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de