Mittwoch, 16.10.13 Wagner, Christian

Triff die Helden von Le Mans: Porsche-Event auf dem Hockenheimring : Porsche präsentiert seine Le Mans-Vergangenheit in Hockenheim

Mit 16 Gesamtsiegen ist Porsche die bisher erfolgreichste Automarke beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Dennoch hat sich der Autobauer aus Zuffenhausen eine 16-jährige Pause vom Langstreckenrennen gegönnt. Um nun auf das Comeback 2014 einzustimmen, stellte Porsche unter dem Motto "Triff die Helden von Le Mans" seine erfolgreichsten Modelle auf dem Hockenheimring vor.

"Triff die Helden von Le Mans" auf dem Hockenheimring

2014 feiert Porsche mit einem neu konzipierten Sportprototyp sein Comeback beim 24 Stunden-Rennen von Le Mans. Mit 16 Gesamtsiegen ist der Sportwagen-Hersteller aus Zuffenhausen die erfolgreichste Automarke bei dem traditionsreichen Langstreckenrennen. Zur Einstimmung auf die Rückkehr hat Porsche auf dem Hockenheimring seine Le Mans-Geschichte präsentiert. Unter dem Motto "Triff die Helden von Le Mans" wurden neben dem neuen Porsche LMP1 auch die sieben erfolgreichsten Modelle der Porsche-Renngeschichte vorgestellt. Als Piloten konnte der Autobauer den Brite Richard Attwood, den Deutschen Hans Herrmann (Stuttgart) sowie aktuelle Porsche-Werksfahrer gewinnen.

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de