Mittwoch, 11.09.13 Hauptmann, Alexander

Skoda Yeti 2014 und Rapid Spaceback | IAA 2013 Video : Skoda stellt den Rapid Spaceback vor

Neuer Skoda Yeti auf der IAA in Frankfurt und Weltpremiere des Skoda Rapid Spaceback. Skoda erweitert mit dem Rapid Spaceback seine Modellpalette im Kompaktsegment.

Skoda Yeti 2014 und Weltpremiere des Skoda Rapid Spaceback auf der IAA 2013

Erstmals gibt es das Kompakt-SUV der Tschechen künftig in zwei Varianten - als elegant gestylten ŠKODA Yeti für die Stadt und als auf Gelände und Abenteuer getrimmten ŠKODA Yeti für Outdoor-Einsätze. In beiden Designvarianten besticht der ŠKODA Yeti mit neuer Front und neuem Heck, neuen Alu-Rädern, frischem Interieur, neuen ‚Simply Clever'-Ideen, höchster Funktionalität und erweiterten Motor-Getriebe-Kombinationen. Ende 2013 starten beide neuen ŠKODA Yeti Varianten in den ersten Märkten. Auf der IAA in Frankfurt feiert auch der Skoda Rapid Spaceback seine Weltpremiere, der damit das Angebot des tschechischen Herstellers im volumenstarken Kompaktsegment erweitert. Er verbindet dynamisch-frisches Design mit allen guten Skoda Qualitäten und setzt sich optisch und funktional vom Wettbewerbsumfeld ab. Ein klarer, individueller Auftritt mit besonderem Chic. Auf Wunsch kann der Rapid Spaceback vielfach individualisiert werden, unter anderem mit einem großen Panorama-Glasdach und einer langen Heckscheibe. Der Innenraum wirkt ausgesprochen frisch und jung, unter anderem mit komplett neuen 3-Speichen-Lenkrädern, Stoffen und Dekorleisten. 

  • Alexander Hauptmann

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de