Dienstag, 07.05.13 Wagner, Christian

Skoda Octavia Combi 2013 - Vorstellung : So kommt die dritte Generation des Skoda Octavia Combi

Im Mai kommt die neue Generation des Skoda Octavia Combi auf den Markt. Wir stellen die dritte Generation des dynamischen Lademeisters aus Tschechien im Video vor.

Das ist der neue Skoda Octavia Combi 2013

„Der Octavia ist das Herzstück unserer Marke und unser mit Abstand meistverkauftes Auto. Rund ein Drittel aller in den vergangenen 16 Jahren verkauften Octavia waren dabei Kombis und ich bin davon überzeugt, dass die neue Generation mit ihrem Raumangebot und Funktionalität, ihren Fahrleistungen und  Wirtschaftlichkeit noch besser verkauft werden wird. Dabei ist das ein hohes Ziel, war doch sein Vorgänger in 2012 der meistverkaufte Combi in Europa" gibt sich der Skoda-Vorstandsvorsitzende Prof. Winfried Vahland bei der Vorstellung der dritten Generation des Octavia Combi inclusive der Allrad-Version zuversichtlich. Und er hat auch allen Grund dazu. Denn der komplett neu gestaltete Skoda Octavia Combi 2013 ist nicht nur geräumig und funktional, sondern sieht auch gut aus. Während die Front identisch mit der der Limousine ist, unterscheiden sich die Seitenansicht und das Heck. Die geschlossene Seitengrafik wird durch die hohe Tornadolinie markant betont, die Dachlinie fällt sanft nach hinten ab und die Heckleuchten reichen weit in den seitlichen Heckbereich hinein und schließen damit direkt an der Tornadolinie an. In der Gesamtansicht ergibt dies eine dynamisch-fließende Silhouette von der Front-bis zur Heckscheibe. Die Optik bei dem um 9 Zentimeter auf 4,66 Meter gewachsenen Skoda Octavia Combi 2013 stimmt also.
Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de