Donnerstag, 30.01.14 Hauptmann, Alexander

Der neue Mini Cooper 2014 - Video : Mini Cooper 2014

Ab März 2014 steht der neue Mini beim Händler. Alle Informationen zum neuen Mini im Video. Der neue Mini Cooper 2014 - Video

Mini 2014

Der neue Mini Cooper kommt im März 2014 zu den Händlern und ist größer als sein Vorgänger. Der neue Mini ist 9,8 Zentimeter länger, 4,4 Zentimeter breiter und fast einen Zentimeter höhe als der alte. Zur Markteinführung des neuen Mini gibt es ihn in drei Ausführungen: Mini Cooper mit 1,5-Liter-Motor und 136 PS und der Mini Cooper D, mit einem 1,5-Liter-Turbodiesel mit 116 PS und den neuen Mini Cooper S mit einem Zwei-Liter-Vierzylinder-Motor mit Turboaufladung und 192 PS. Alle neuen Mini Modelle erfüllen die Euro-6-Abgasnorm. Der neue Mini Cooper D soll zudem nach dem NEFZ nur 3,5 bis 3,6 Liter Diesel verbrauchen.

Der neue Mini 2014

Der neue MINI übernimmt den Führungsanspruch des Originals im Premium-Segment der Kleinwagen von seinem Vorgänger und untermauert ihn mit deutlichen Fortschritten in allen für Fahrspaß, Qualität und Individualität relevanten Bereichen. Sein evolutionär weiterentwickeltes Design signalisiert den gereiften Charakter des neuen Modells, der unter anderem durch signifikante Optimierungen in den Bereichen Raumangebot, Sicherheit, Ausstattung, Material- und Verarbeitungsqualität sowie Sportlichkeit und Fahrkomfort zum Ausdruck kommt. Die mit der Neuauflage des MINI verbundene Aufwertung der Produktsubstanz resultiert unmittelbar aus der Entwicklungskompetenz der BMW Group und fällt umfangreicher aus als jemals zuvor in der Geschichte der Marke. Eine neue Motorengeneration steigert Fahrspaß und Effizienz, die Auswahl innovativer Fahrerassistenzsysteme wächst ebenso wie das Infotainment-Angebot von MINI Connected. LED-Scheinwerfer, das MINI Head-Up-Display, der Emergency Call und der MINI Connected XL Journey Mate mit Real Time Traffic Information sind weitere zuvor nur in höheren Fahrzeugsegmenten verfügbare Highlights im Ausstattungsprogramm, die den Premium-Charakter des neuen MINI unterstreichen.

Bei den Basispreisen für die neuen Modelle begnügt sich Mini mit einem ungewohnt moderaten Aufschlag. Der Mini Cooper 2014 etwa kostet künftig mit 19.700 Euro gerade mal 50 Euro mehr als bisher. Der Mini Cooper D 2014 ist um 100 Euro auf 21.450 Euro Basispreis gestiegen. Und für den Mini Cooper S 2014 muss man künftig mindestens 23.800 Euro hinlegen, ebenfalls 50 Euro mehr als bisher.

  • Alexander Hauptmann

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de