WWE Live-Stream

WWE Live-Stream

Seit April hat die WWE in Deutschland neue TV-Partner. Dank der Kooperation mit der Online-Videothek ist es zudem erstmals möglich, zu den PPV-Events einen WWE Live-Stream abzurufen. Wer die WWE im Fernsehen oder Internet zeigt, erfahrt ihr hier.

WWE Live-Stream und TV-Übertragung 2014: Alle Anbieter in Deutschland

Seit April 2014 müssen sich Wrestling-Fans in Deutschland an neue Sender und neue Sendezeiten gewöhnen. Die Rechte für die beiden wöchentlichen Hauptshows RAW und Smackdown sowie für die PPV-Events liegen nun bei ProSiebenSat.1 und Tele 5. Der bisherige Rechteinhaber Sky wird vorerst keine Wrestling-Übertragung mehr im Programm haben. Auf seiner Wrestling-Webseite schreibt der Pay-TV-Anbieter aus München dazu: "Sky Deutschland und die WWE haben sich entschieden, Ihre Partnerschaft zu beenden. Die WWE verfolgt in der Zukunft eine neue TV Strategie. Diese war nicht mit den Vorstellungen von Sky in Einklang zu bringen." Welche Anbieter Wrestling im Fernsehen oder als WWE Live-Stream im Internet zeigen, könnt ihr unserer Übersicht entnehmen.

WWE RAW: Premiere bei Tele 5 im Free-TV und Wiederholung bei ProSieben Fun

Monday Night Raw wird seit dem Jahr 1993 produziert und gilt als Flaggschiff unter den WWE-Shows. Wie der Name schon verrät, läuft sie in den USA immer montags. Bis April 2014 war sie auch in Deutschland immer montags bei Sky Sport live zu sehen. Mit dem neuen Rechte-Deal wechselten die TV-Premieren allerdings zu Tele 5 ins Free-TV. Der Privatsender zeigt allerdings nicht mehr WWE RAW live. Stattdessen gibt es die Sendung immer donnerstags um 22:15 Uhr in der zweistündigen Fassung auf Deutsch. Eine RAW Wiederholung gibt es einen Tag später im Pay-TV bei ProSieben Fun. Die Ausstrahlung beginnt hier um 23:30 Uhr.

WWE Smackdown: Premiere bei ProSieben Maxx und Wiederholung bei ProSieben Fun

Die Sendung Friday Night Smackdown existiert in den USA seit 1999 und wurde in Deutschland lange Jahre bei Sport1 und Sky ausgestrahlt. April 2014 kann man neue Folgen allerdings bei ProSieben Maxx, allerdings wird auch hier nicht WWE Smackdown live gezeigt. Stattdessen läuft die einstündige Sendung immer samstags um 23:00 Uhr als deutsche TV-Premiere gezeigt. Falls ihr Wrestling im Free-TV verpasst habt, könnt ihr am Sonntag bei ProSieben Fun auch eine Smackdown Wiederholung sehen. Gezeigt wird sie in der Nacht von Sonntag auf Montag nach Mitternacht.

Noch mehr Wrestling: NXT, Total Divas, Vintage Collection und WWE Magazin

Neben den beiden Hauptshows laufen noch mehr Sendungen der WWE im TV. Der Bezahlsender ProSieben Fun zeigt beispielsweise auch die Talent-Show WWE NXT. Neue Episoden sind immer freitags um 22:40 Uhr zu sehen. Eine Wiederholung läuft zudem in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ab 00:45 Uhr. Dabei wird nicht nur NXT wiederholt, sondern auch Raw und Smackdown aus der Vorwoche. Der Hollywood-Sender E! Entertainment hat derweil die "Total Divas" im Programm. Zu sehen sind sie immer montags um 21:55 Uhr. Davor läuft beim frei empfangbaren Eurosport ab 21:00 Uhr aber zunächst das WWE-Magazin "This Week in WWE" sowie die Vintage Collection.

WWE Live-Stream: Alle Pay-per-View-Events bei maxdome im Internet sehen

Eine WWE Live-Übertragung gibt es in Deutschland nur noch bei den großen Pay-Per-View-Events, die für gewöhnlich einmal im Monat ausgetragen werden. Zu ihnen gehören unter anderem Wrestlemania, der Royal Rumble, der Summer Slam und die Survivor Series. Zu sehen sind sie hierzulande ausschließlich über den WWE Live-Stream bei der Online-Videothek maxdome*. Um die WWE-Events live im Internet sehen zu können, muss man allerdings 25 Euro zahlen. Präsentiert werden die Veranstaltungen dabei ausschließlich auf Deutsch. Ein WWE Live-Stream mit englischem Original-Ton wird derzeit nicht angeboten. Falls ihr das Maxdome-Paket für 7,99 Euro gebucht habt, könnt ihr darüber hinaus die Wiederholungen von Raw, Smackdown und NXT im WWE Video-Stream anschauen. Zusätzliche Kosten entstehen dabei nicht.

WWE - TV-Spot - deutsch - maxdome

WWE bei maxdome

WWE Stream: Kostenlos Clips und Highlights der Shows und Events online sehen

Wer kein Geld in Wrestling investieren möchte, kann auf der Video-Community MyVideo.de auch kurze Videos der WWE im Stream kostenlos abrufen. In der eigenen Themenwelt lassen sich Clips und Highlights der Pay-Per-View-Events sowie der Sendungen Raw, Smackdown und NXT online anschauen. Auch WWE Classics lassen sich im Internet nochmals anschauen. Beachtet jedoch: Bei den Videos, die MyVideo als WWE Stream anbietet, handelt es sich nur um Ausschnitte. Komplette Sendungen gibt es dagegen ausschließlich bei Maxdome. Noch mehr Wrestling gibt es zudem auf der offiziellen deutschen Webseite zu sehen. Dort werden beispielsweise zusätzliche Magazine und einzelne Kämpfe der Hauptsendungen im WWE Stream kostenlos gezeigt.

WWE Sendezeiten bei ProSieben, Tele 5, Eurosport und E! Entertainment

  • WWE Live-Stream mit den PPV-Events: einmal monatlich
  • WWE Monday Night Raw: Erstausstrahlung auf Tele 5 (donnerstags, 22:15 Uhr), Wiederholung bei ProSieben Fun (freitags 23:30 Uhr)
  • WWE NXT: Erstausstrahlung auf ProSieben Fun (freitags, 22:40 Uhr)
  • WWE Total Divas: Erstausstrahlung auf E! Entertainment (montags, 21:55 Uhr)
  • WWE Friday Night Smackdown: Erstausstrahlung auf ProSieben Maxx (samstags, 23:00 Uhr), Wiederholung bei ProSieben Fun (nachts von Sonntag auf Montag)
  • WWE This Week: Erstausstrahlung auf Eurosport (montags, 21:15 Uhr)
  • WWE Vintage Collection: Erstausstrahlung auf Eurosport (montags, 21:45 Uhr)
  • WWE Raw, Smackdown und NXT: Wiederholung im Dreierpack auf ProSieben Fun (mittwochs ab 00:45 Uhr)

WWE Network im Internet: Raw, Smackdown und die Events im Live-Stream

Seit Wrestlemania 30 bietet die WWE einen eigenen Fernsehsender im Internet an. Das WWE Network ist kostenpflichtig und kann derzeit (Stand: April 2014) nur in den USA, Kanada, Großbritannien, Australien, Neuseeland, Hong Kong, Singapur und ab 2015 auch in den nordischen Ländern (Finnland, Schweden, Dänemark und Norwegen) abonniert werden. Derzeit ist es also nicht legal möglich, das WWE Network in Deutschland online zuschauen. Im TV-Programm des Bezahlsenders werden unter anderem die bekannten Sendungen WWE Superstars, NXT, Main Event gezeigt. Darüber hinaus gibt es Wiederholungen aus dem WWE-Archiv, Pre- und Post Shows für Raw und Smackdown sowie die neuen Shows WWE Legens House, WWE Countdown, The Monday Night War, Wrestlemania Rewind und eine tägliche Wrestling-Show. Sechs Euro werden für das WWE Network im Monat fällig, die Mindestvertragslaufzeit beträgt sechs Monate. Als besonders Highlight sehen Abonnenten alle Pay-Per-View-Events im WWE Live-Stream kostenlos. Extra gebucht werden müssen die monatlichen Wrestling-Highlights somit nicht mehr.

WWE Live-Stream: Kostenlos alle Shows online sehen - Ist das legal möglich?

Wer hofft, auch aus Deutschland die WWE for Free im Internet sehen zu können, wird an dieser Stelle enttäuscht. Alle wöchentlichen TV-Sendungen sind hierzulande nur als Aufzeichnung zu sehen. Abonnenten des maxdome Pakets sehen aber immerhin die Wiederholungen im WWE Video-Stream ohne zusätzliche Kosten. Die WWE-Events kann man dagegen nicht gratis online sehen. Auch der Umweg über das WWE Network funktioniert in Deutschland derzeit nicht. Von Webseiten, die einen WWE Live-Stream kostenlos versprechen und dabei kein Maxdome- oder WWE Network-Abo voraussetzen, solltet ihr die Finger lassen. Hierbei handelt es sich nämlich um illegale Angebote.

* gesponsorter Link

Bildergallerie

WWE Live-Stream Artikel