VW Golf 7

VW Golf 7

Seit dem 10. November 2012 ist der VW Golf 7 in Deutschland erhältlich. Es handelt sich dabei um die siebte Generation des beliebtesten Kompaktwagens von Volkswagen.

VW Golf VII Erscheinungstermin im November 2012

Seit 1974 ist der kompakte Volkswagen Golf "Das Auto." und wuchs schnell zum beliebtesten Pkw in Deutschland heran. Seit August 2012 läuft in den VW-Werken bereits die siebte Generation des Kompaktwagens vom Band. Nach seiner offiziellen Vorstellung im September rollte der VW Golf 7 schließlich am 10. November 2012 erstmals zu den Volkswagen-Händlern. Es ist der erste Golf und das zweite Modell des VW-Konzerns, das auf dem Modularen Querbaukasten basiert. Mit diesem neuem Baukastensystem erste der Volkswagen-Konzern die technischen Plattformen der einzelnen Marken, um so den VW Golf 7 und die weiteren Modelle günstiger produzieren zu können. Aber auch Kunden profitieren vom MQB. Sie können sich über mehr Auswahl bei den Modellen, leichtere Autos sowie mehr Platz für Gepäck oder Passagiere freuen.

VW Golf 7 Ausstattung und Zubehör

Der neue Volkswagen Golf VII ist 4,26 Meter lang, 1,8 Meter breit und 1,45 Meter hoch. Obwohl er damit größer ist als sein Vorgänger, soll der VW Golf 7 bis zu 100 Kilogramm Gewicht verloren haben. Das Kofferraumvolumen ist dabei laut Volkswagen um 30 Liter auf 380 Liter gestiegen. Bei umgeklappten Rücksitzen stehen sogar 1270 Liter Gepäckraum zur Verfügung. Zu den serienmäßigen Modellen gehören schon bei der niedrigsten Ausstattungsstufe VW Golf 7 Trendline ein Reifendruckkontrollsystem und eine Multikollisionsbremse. Außerdem kommt jeder Golf der siebten Generation mit einem Bremsenergie-Rückgewinnungssystem, einer Start-Stopp-Automatik und einem Fünf-Zoll-Tochscreen-Display in der Mittelkonsole. Eine komplette Übersicht der VW Golf VII Ausstattung für Trendline, Comfortline und Highline sowie eine Übersicht über die Sonderausstattung gibt es auf der Webseite des Herstellers. Auch ein Katalog mit Zubehör für den VW Golf 7 lässt sich dort herunterladen.

Technische Daten VW Golf VII

Benzin-Motoren

 

1.2 TSI

1.4 TGI

1.4 TSI

1.4 TSI

1.8 TSI

GTI

GTI "Performance"

R

Bauzeitraum:

seit 08/2012

08/2012–04/2014

seit 04/2014

seit 04/2013

08/2012–04/2014

seit 04/2014

08/2012–04/2014

seit 04/2014

seit 06/20141

seit 11/20142

seit 03/2013

seit 11/2013

Motorart:

Ottomotor

Motortyp:

Reihenmotor, Direkteinspritzung

Motor-Kennbuchstaben:

CJZB

CJZA

CYVB

CPWA

CMBA/CPVA

CZCA

CHPA/CPTA

CZEA, CZDA

   

CHHB

CHHA

CJXC

Motoraufladung:

Turbolader

Zylinder/Ventile:

4/16

Hubraum:

1197 cm³

1395 cm³

1798 cm³

1984 cm³

max. Leistung
bei min−1:

63 kW (86 PS)
/4300–5300

77 kW (105 PS)
/5000

81 kW (110 PS)
/4800–6000

81 kW (110 PS)
/4600–5600

90 kW (122 PS)
/5000

92 kW (125 PS)
/5000–6000

103 kW (140 PS)
/4500–6000

110 kW (150 PS)
/5000–6000

127 kW (172 PS)
/4800–6200

132 kW (180 PS)
/4500–6200

162 kW (220 PS)
/4500–6200

169 kW (230 PS)
/4700–6200

221 kW (300 PS)
/5500–6200

max. Drehmoment
bei min−1:

160 Nm
/1400–3500

175 Nm
/1400–4100

175 Nm
/1400–4000

200 Nm
/1500–3500

200 Nm
/1400–4000

250 Nm
/1500–3500

250 Nm
/1600–4200

280 Nm
/1350–4500

350 Nm
/1500–4400

350 Nm
/1500–4600

380 Nm
/1800–5500

Antriebsart, serienmäßig:

Vorderradantrieb

Allradantrieb (4Motion)

Vorderradantrieb

Allradantrieb (4Motion)

Antriebsart, optional:

Getriebeart, serienmäßig:

5-Gang-Schaltgetriebe

6-Gang-Schaltgetriebe

5-Gang-Schaltgetriebe

-

6-Gang-Schaltgetriebe

Getriebeart, optional:

7-Gang-DSG

6-Gang Automatikgetriebe

6-Gang-DSG

Leergewicht:

1205 kg

1210–1229 kg

1210–1229 kg

1382–1395 kg

1225–1249 kg

1225–1249 kg

1268–1290 kg

1268–1290 kg

1342 kg

 

1351–1370 kg

1382 kg

1472 kg

maximale Zuladung:

590 kg

576–585 kg

595–596 kg

540–543 kg

570–576 kg

576–580 kg

585–587 kg

585–587 kg

491 kg

 

544–545 kg

543 kg

559 kg

Beschleunigung
0–100 km/h:

11,9 s

10,2 s

9,9 s

10,9 s

9,3 s

9,1 s

8,4 s

8,2 s

7,6 s

7,8 s

6,5 s

6,4 s

4,9–5,1 s3

Höchstgeschwindigkeit:

179 km/h

192 km/h

195 km/h

194 km/h

203 km/h

204 km/h

212 km/h

216 km/h

209 km/h

217 km/h

244–246 km/h

248–250 km/h

250 km/h

Kraftstoffverbrauch
auf 100 km, kombiniert:

4,9 l Super

4,8–4,9 l Super

4,9 l Super

3,4–3,5 kg Erdgas (5,1–5,3 l Super)

5,0–5,2 l Super

5,0–5,2 l Super

4,7–5,2 l Super

5,0–5,2 l Super

7,8 l Super

6,8 l Super

6,0–6,4 l Super

6,9–7,1 l Super

CO2-Emission, kombiniert:

113 g/km

112–114 g/km

114 g/km

92–94 g/km
(119–124 g/km)

116–120 g/km

116–120 g/km

109–119 g/km

116–119 g/km

k.A.

158 g/km

139–148 g/km

139–149 g/km

159–165 g/km

Abgasnorm nach
EU-Klassifikation:

Euro 5

Euro 6

Euro 5

Euro 6

Euro 54

Euro 6

k.A.

k.A.

Euro 6

Diesel-Motoren

 

1.6 TDI

1.6 TDI

1.6 TDI

2.0 TDI

GTD

Bauzeitraum:

seit 04/2013

seit 08/2012

seit 06/2013

seit 08/2012

seit 03/2013

Motorart:

Dieselmotor

Motortyp:

Reihenbauart, Common-Rail-Einspritzung

Motor-Kennbuchstaben:

CRKA, CLHB

CLHA

CRKB

CRBC/CRLB/(CRBB)

CUNA

Motoraufladung:

Turbolader

Zylinder/Ventile:

4/16

Hubraum:

1598 cm³

1968 cm³

max. Leistung bei min−1:

66 kW
(90 PS)/2750–4800

77 kW
(105 PS)/3000–4000

81 kW
(110 PS)/3200–4000

110 kW
(150 PS)/3500–4000

135 kW
(184 PS)/3500–4000

max. Drehmoment bei min−1:

230 Nm/1400–2700

250 Nm/1500–2750

250 Nm/1500–3000

340 Nm/1750–3000

380 Nm/1750–3250

Antriebsart, serienmäßig:

Vorderradantrieb

Antriebsart, optional:

Allradantrieb (4Motion)

Allradantrieb (4Motion)

Getriebeart, serienmäßig:

5-Gang-Schaltgetriebe

5-Gang-Schaltgetriebe

6-Gang-Schaltgetriebe

Getriebeart, optional:

 

7-Gang-DSG

6-Gang-DSG

Leergewicht:

1280 kg

1295–1410 kg

1265–1395 kg

1354–1449 kg

1377–1395 kg

maximale Zuladung:

575 kg

572–585 kg

550–576 kg

566–581 kg

548–560 kg

Beschleunigung, 0–100 km/h:

11,9 s

10,7–11,5 s

10,5–11 s

8,6 s

7,5 s

Höchstgeschwindigkeit:

185 km/h

187–192 km/h

195–200 km/h

210–216 km/h

228–230 km/h

Kraftstoffverbrauch
auf 100 km, kombiniert:

3,8 l Diesel

3,8–4,5 l Diesel

3,2–3,98 l Diesel

4,1–4,7 l Diesel

4,2–4,5 l Diesel

CO2-Emission, kombiniert:

98 g/km

99–119 g/km

82–102 g/km

106–122 g/km

109–119 g/km

Abgasnorm nach EU-Klassifikation:

Euro 5

Euro 5/Euro 6

Euro 6

VW Golf 7 Preise und Preisliste

Der günstigste VW Golf 7 ist laut der Preisliste schon für 17.650 Euro zu haben. Es handelt sich hier um den VW Golf 1.2 TSI BlueMotion mit 85 PS Leistung und Fünfgang-Getriebe in der Trendline-Ausstattung. Die vollständigen VW Golf 7-Preise lassen sich auf volkswagen.de abrufen. Dort finden Käufer außerdem einen Konfigurator, mit dem sie sich ihren persönlichen Golf selbst erstellen können.

VW Golf 7 Erfahrungen und Tests

Im Euro NCAP-Crashtest erhielt der VW Golf VII im Jahr 2012 die Bestwertung von fünf Sternen. Auch der ADAC nahm den kompakten Volkswagen unter die Lupe. Der Automobilclub lobte die unter anderem das hohe Sicherheitsniveau, das große Platzangebot im Innenraum, die sicheren Fahreigenschaften und das sehr gute Lichtsystem. Allerdings bemängelte der ADAC beim VW Golf 2.0 TDI BlueMotion Technology Highline die hohen Anschaffungskosten. Beim VW Golf 1.6 TDI BMT störte sich der Club indes an der teuren Versicherungseinstufung. Bewertet wurden die beiden Modelle im ADAC Autotest dennoch mit einer 1,9 (2.0 TDI BMT) und einer 2,0 (1.6 TDI BMT).

Auch wir von Motorvision.de hatten schon einige Modelle den VW Golf 7 im Test. Hier gibt es eine Übersicht aller unserer Fahrberichte und Erfahrungen mit dem VW Golf VII.

Bildergallerie

VW Golf 7 Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de