VfB Stuttgart II

VfB Stuttgart II

Informationen zum VfB Stuttgart II: Aktuelle News, Spielberichte, Ergebnisse, Interviews, Kader, Transfers, Stadion und mehr zum Verein VfB Stuttgart II

Informationen zum VfB Stuttgart II: Aktuelle News, Spielberichte, Ergebnisse, Interviews, Kader, Transfers, Stadion und mehr zum Verein VfB Stuttgart II

Informationen zu VfB Stuttgart II

Die Erfolgsgeschichte des schwäbischen Fußballvereins VfB Stuttgart II beginnt am 9. September des Jahres 1893. Zu Beginn noch unter dem Namen "Verein für Bewegungsspiele Stuttgart 1893 e.V." fusionierte der Verein 1912 mit den beiden Vereinen "Fußballverein Stuttgart" sowie dem "Cronen Club Cannstatt". Zunächst mussten Spieler und Verantwortliche in den frühen Anfängen des Vereins um den Klassenerhalt kämpfen, drohte doch stets der Abstieg aus der Südkreisliga. Gab es in den Kriegsjahren nur noch kaum aktive Spieler- fast alle hatten einen Einberufungsbescheid erhalten und konnten aufgrund dessen nicht mehr spielen- konnte in den frühen Nachkriegsjahren recht schnell erneut ein Kader zusammengesetzt werden.

Geschichte des VfB Stuttgart II

Auch die Mitgliederzahl des VfB Stuttgarts erreichte schon in den frühen 20er Jahren schnell die 1000er Marke.
Da zu dieser Zeit der ehemalige Sportplatz an der Cannstatter Wasen durch den Krieg nahezu komplett zerstört war, musste ein neuer Trainings-und Spielplatz gefunden werden und es folgte die Rückkehr nach Bad Cannstatt. Da der VfB Stuttgart II schon vor Kriegsbeginn in der Südkreisliga erstklassig spielte, konnte er sich ohne Probleme für die neu gegründete Württembergische Liga qualifizieren. Bis zum Beginn des zweiten Weltkrieges konnte sich der VfB Stuttgart kontinuierlich durch gute Siege beweisen und wurden sogar süddeutscher Pokalmeister.

Der VfB Stuttgart nach dem zweiten Weltkrieg

Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges galt es den Verein regelrecht neu zu errichten. Das Stadion war durch Bombenangriffe zerstört worden, viele Spieler kehrten aus Kriegsgefangenschaft oder von der Front nicht mehr zurück. Nach dem erneuten Wiederaufbau des Kaders gelang es der Stuttgarter Mannschaft sogar schon 1945 die Meisterschaft der neu gegründeten Oberliga zu gewinnen. Durch die erzielten Erfolge konnten auch schnell die leeren Kassen des Verein aufgefüllt werden.

Nach sehr erfolgreichen Jahren, in denen neben der deutschen Meisterschaft auch der Pokal gewonnen wurden konnte, folgte in den Siebziger Jahren der nicht zu verhindernde Abstieg in die zweite Liga. Gegen Ende der Siebziger konnte die Mannschaft aber den Aufstieg schaffen und kämpfte sich zurück an die Spitze der ersten deutschen Bundesliga und sogar bis ins Halbfinale des UEFA Cups.

Bis heute hat sich das Team des VfB Stuttgart als erfolgreiche Mannschaft beweisen können und gilt bis dato als 5. beste deutsche Mannschaft überhaupt.

Fakten um den Stuttgarter Verein

Der VfB Stuttgart II spielt in seinen Vereinsfarben rot und weiß seine Heimspiele in der Mercedes-Benz-Arena.
Mit knapp 61 Tausend Plätzen bietet das 2009-2011 umgebaute Stadion den Fans des VfB eine moderne Spielstätte.

Allgemeines zu VfB Stuttgart II

NameVfB Stuttgart II 1893 e.V.
StraßeMercedesstraße 109
PLZ / Ort70372 Stuttgart
LandDeutschland
Telefon01806 - 99 1893
Telefax0711 - 550 07 88 111
Homepagewww.vfb.de
Gründungsdatum1893-09-09
VereinsfarbenWeiß-Rot
Mitglieder45000

3. Liga 2014/15

Runde Datum Ort Gegner Ergebnis
1. Spieltag 26.07.14 14:00 Auswärts SG Dynamo Dresden 2:1
2. Spieltag 02.08.14 14:00 Heim Preußen Münster 0:3
3. Spieltag 05.08.14 19:00 Auswärts FC Rot-Weiß Erfurt 3:1
4. Spieltag 09.08.14 14:00 Heim Holstein Kiel 1:0
5. Spieltag 22.08.14 19:00 Auswärts SV Wehen Wiesbaden 4:1
6. Spieltag 27.08.14 19:00 Heim SSV Jahn Regensburg 1:2
7. Spieltag 30.08.14 14:00 Auswärts SG Sonnenhof Großaspach 3:3
9. Spieltag 13.09.14 14:00 Auswärts Hallescher FC 0:2
8. Spieltag 16.09.14 18:00 Heim 1. FSV Mainz 05 II 1:0
10. Spieltag 20.09.14 14:00 Heim Chemnitzer FC 0:0
11. Spieltag 24.09.14 19:00 Auswärts Arminia Bielefeld 3:0
12. Spieltag 28.09.14 14:00 Heim Fortuna Köln 3:1
13. Spieltag 04.10.14 14:00 Auswärts MSV Duisburg 1:1
14. Spieltag 18.10.14 14:00 Heim SV Stuttgarter Kickers 5:1
15. Spieltag 25.10.14 14:00 Auswärts SpVgg Unterhaching 0:1
16. Spieltag 02.11.14 14:00 Heim Borussia Dortmund II (U23) 2:1
17. Spieltag 08.11.14 14:00 Auswärts FC Hansa Rostock 4:1
18. Spieltag 21.11.14 19:00 Auswärts VfL Osnabrück 3:1
19. Spieltag 28.11.14 19:00 Heim Energie Cottbus 0:1
20. Spieltag 07.12.14 15:00 Heim SG Dynamo Dresden 0:0
21. Spieltag 13.12.14 14:00 Auswärts Preußen Münster 1:0
22. Spieltag 20.12.14 14:00 Heim FC Rot-Weiß Erfurt 2:2
23. Spieltag 31.01.15 14:00 Auswärts Holstein Kiel 1:1
25. Spieltag 14.02.15 14:00 Auswärts SSV Jahn Regensburg 4:1
26. Spieltag 21.02.15 14:00 Heim SG Sonnenhof Großaspach 4:1
27. Spieltag 28.02.15 14:00 Auswärts 1. FSV Mainz 05 II 0:2
24. Spieltag 03.03.15 18:30 Heim SV Wehen Wiesbaden 1:1
28. Spieltag 07.03.15 14:00 Heim Hallescher FC 0:1
29. Spieltag 14.03.15 14:00 Auswärts Chemnitzer FC 1:0
30. Spieltag 22.03.15 14:00 Heim Arminia Bielefeld 2:0
31. Spieltag 04.04.15 14:00 Auswärts Fortuna Köln 0:1
32. Spieltag 12.04.15 14:00 Heim MSV Duisburg 1:2
33. Spieltag 18.04.15 14:00 Auswärts SV Stuttgarter Kickers 2:1
34. Spieltag 26.04.15 14:00 Heim SpVgg Unterhaching 1:3
35. Spieltag 03.05.15 14:00 Auswärts Borussia Dortmund II (U23) 2:0
36. Spieltag 08.05.15 19:00 Heim FC Hansa Rostock 3:2
37. Spieltag 16.05.15 13:30 Heim VfL Osnabrück 0:0
38. Spieltag 23.05.15 13:30 Auswärts Energie Cottbus -:-

3. Liga 2014/15 1. Spieltag

Pl. Verein Sp. g. u. v. Tore Diff. Pkte.
1 Chemnitzer FC 1 1 0 0 3 : 0 3 3
2 Energie Cottbus 1 1 0 0 3 : 1 2 3
SSV Jahn Regensburg 1 1 0 0 3 : 1 2 3
4 FC Hansa Rostock 1 1 0 0 4 : 3 1 3
5 SG Sonnenhof Großaspach 1 1 0 0 2 : 1 1 3
SG Dynamo Dresden 1 1 0 0 2 : 1 1 3
Borussia Dortmund II (U23) 1 1 0 0 2 : 1 1 3
SV Wehen Wiesbaden 1 1 0 0 2 : 1 1 3
Arminia Bielefeld 1 1 0 0 2 : 1 1 3
10 SpVgg Unterhaching 1 0 1 0 0 : 0 0 1
Holstein Kiel 1 0 1 0 0 : 0 0 1
12 Preußen Münster 1 0 0 1 3 : 4 -1 0
13 Fortuna Köln 1 0 0 1 1 : 2 -1 0
1. FSV Mainz 05 II 1 0 0 1 1 : 2 -1 0
Eintracht Braunschweig 1 0 0 1 1 : 2 -1 0
VfB Stuttgart II 1 0 0 1 1 : 2 -1 0
FC Rot-Weiß Erfurt 1 0 0 1 1 : 2 -1 0
18 VfL Osnabrück 1 0 0 1 1 : 3 -2 0
MSV Duisburg 1 0 0 1 1 : 3 -2 0
20 Hallescher FC 1 0 0 1 0 : 3 -3 0
Bildergallerie

VfB Stuttgart II Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de