Champions League 2014/2015

Champions League 2014/2014

Motorvision.de liefert Euch aktuelle News und Zusammenfassungen zur UEFA Champions League 2014/2015. Wird Real Madrid seinen Titel verteidigen und weiterhin die Tabelle anführen? Hier findet ihr die Ergebnisse und Spielpläne für die CL-Saison 2014/15.

UEFA Champions League Saison 2014/2015: Die wichtigsten Termine auf dem Spielplan

Der Startschuss für die neue Saison 2014/15 der UEFA Champions League fiel am 1. Juli 2014 mit dem Beginn der ersten Qualifikationsrunde. Es ist die 23. Spielzeit seit der Umbenennung des Europapokals der Landesmeister. Zählt man die unter diesen Namen veranstalten Turnier mit, ist es sogar die 60. Spielzeit.  Auch die Champions League 2014/2015 ist wieder in  drei Abschnitte geteilt: die Qualifikation mit insgesamt drei Runden und Play-offs, die sechs Spieltage umfassende Gruppenphase sowie die K.o.-Runde. Alle Partien und Begegnungen findet ihr auf dem UEFA Champions League Spielplan. Die wichtigsten Termine sind zudem in der folgenden Übersicht aufgelistet:

  • 01.-02.07.14: Erste Qualifikationsrunde, Hinspiel
  • 08.-09.07.14: Erste Qualifikationsrunde, Rückspiel
  • 15.-16.07.14: Zweite Qualifikationsrunde, Hinspiel
  • 22.-23.07.14: Zweite Qualifikationsrunde, Rückspiel
  • 29.-30.07.14: Dritte Qualifikationsrunde, Hinspiel
  • 05.-06.08.14: Dritte Qualifikationsrunde, Rückspiel
  • 19.-20.08.14: Play-off-Runde, Hinspiel
  • 26.-27.08.14: Play-off-Runde, Rückspiel    
  • 16.-17.09.14: Gruppenphase, Spieltag eins
  • 30.09.-01.10.14: Gruppenphase, Spieltag zwei
  • 21.-22.10.14: Gruppenphase, Spieltag drei
  • 04.-05.11.14: Gruppenphase, Spieltag vier
  • 25.-26.11.14: Gruppenphase, Spieltag fünf
  • 09.-10.12.14: Gruppenphase, Spieltag sechs
  • 17.-18.02.15 oder 24.-25.02.15: Achtelfinale, Hinspiel
  • 10.-11.03.15 oder 17.-18.03.15: Achtelfinale, Rückspiel    
  • 14.-15.04.15: Viertelfinale, Hinspiel
  • 21.-22.04.15: Viertelfinale, Rückspiel
  • 05.-06.05.15: Halbfinale, Hinspiel
  • 12.-13.05.15: Halbfinale, Rückspiel
  • 06.06.15: Champions League Finale (Olympiastadion, Berlin)

Champions League 14/15 Teams: Teilnehmer im Überblick

An der CL 2014/15 nehmen insgesamt 77 Fußball-Vereine aus 53 europäischen Landesverbänden teil. 22 Clubs sind dabei automatisch für die Gruppenphase der UEFA Champions League qualifiziert. Dazu gehören Real Madrid CF als Titelverteidiger (Spanien), FC Barcelona (Spanien), FC Bayern München (Deutschland) Chelsea FC (England), SL Benfica (Portugal), Club Atletico de Madrid (Spanien), FC Schalke 04 (Deutschland), Borussia Dortmund (Deutschland), Juventus Turin (Italien), Paris Saint-Germain (Frankreich), FK Shakhtar Donetsk (Ukraine), FC Basel 1893 (Schweiz), Manchester City FC (England), Olympiacos FC (Griechenland), PFC CSKA Moskau (Russland), AFC Ajax Amsterdam (Niederlande), Liverpool FC (England), Sporting Clube de Portugal (Portugal), Galatasaray AS (Türkei), RSC Anderlecht (Belgien), AS Roma (Italien) und der AS Monaco FC (Frankreich). Zehn weitere Startplätze in der CL-Gruppenrunde werden über die Play-offs vergeben. Dort hat auch Bayer Leverkusen die Chance, sich für die Gruppenphase zu qualifizieren.

Modus: Der Weg zum CL-Finale 2015 im Olympiastadion Berlin

Auch die UEFA Champions League 2014/2015 besteht aus drei Qualifikationsrunden, einer Play-off-Runde, der Gruppenphase und vier K.-o.-Runden. In der CL-Qualifikation sowie im Achtel-, Viertel- und Halbfinale wird dabei nach dem K.o.-Modus gespielt. Es kommt jeweils nur das Team in einem Duell weiter, das in Hin- und Rückspiel mehr Tore geschossen hat. Bei Gleichstand kommt die Auswärtsregel zum Tragen. Bringt diese noch kein Ergebnis, steht ein Elfmeterschießen an. In der UEFA Champions League Gruppenphase 2014/15 finden dagegen Spieltage statt. Die 32 teilnehmenden Mannschaften werden hierzu in acht Gruppen mit je vier Teams aufgeteilt. Gegen jeden Gegner steht ein Heim- und Auswärtsspiel statt. Die zwei Vereine, die am Ende der Gruppenphase die vorderen Plätze ihrer UEFA Champions League Tabelle belegen, kommen in die K.o.-Runde der letzten 16. Die Drittplatzierten spielen indes in der Europa League 2014/15 weiter. Das Champions League Finale 2015 am 6. Juni wird nur in einem Spiel ausgetragen. Austragungsort ist das Olympiastadion in Berlin.

Champions League Live-Stream und TV-Übertragung 2014/15

Die TV-Rechte an der CL liegen in der Saison 2014/15 bei Sky und ZDF. Der Bezahlsender Sky Sport HD wird dabei alle Partien live im Fernsehen und im Champions League Live-Stream bei Sky Go zeigen. Darüber hinaus bietet der Pay-TV-Anbieter aus München auch die Champions League Konferenz an. Ein Spiel pro Woche ist außerdem beim ZDF im Free-TV zu sehen. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es zudem eine Online-Übertragung im Fußball Live-Stream unter cl.zdf.de. Im Champions League Radio berichtet außerdem Sport1.fm vom Wettbewerb.

Bildergallerie

Champions League 2014/2015 Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de