Schlag den Raab

Schlag den Raab

Schlag den Raab ist die erfolgreiche ProSieben-Gameshow, bei der Stefan Raab gegen einen Zuschauer um mindestens 500.000 Euro spielt.

Informationen zur Spielshow Schlag den Raab

Dass Stefan Raab keine Gefahr scheut, hat der Moderator bereits in den täglichen Sendungen und großen Events von TV Total unter Beweis gestellt. Seit dem 23. September 2006 stellt sich der selbsternannte König Lustig aber nicht nur waghalsigen Stunts und irrwitzigen Sportwettbewerben, sondern auch seinen Zuschauern. An diesem Tag, ein Samstag, startete nämlich seine erfolgreiche Spielshow "Schlag den Raab". Moderiert wird diese seit 2006 von Steven Gätjen, zuvor führte Matthias Opdenhövel durch das Programm. Mit dabei ist in der Regel außerdem Elton, der die Moderation des Spiels "Blamieren oder Kasieren" übernimmt, sowie Frank Buschmann, der die Schlag den Raab-Spiele kommentiert.

Schlag den Raab Regeln und Gewinnsumme

Zu Beginn jeder Sendung werden fünf Kandidaten vorgestellt. Wer letztlich am Abend gegen Stefan Raab antreten darf, entscheiden die Zuschauer per Telefonvoting. Gespielt werden pro Sendung bis zu 15 Spiele, bei den die beiden Kontrahenten ihr Wissen, Geschick und Sportlichkeit unter Beweis stellen müssen. Auch Taktik und Glück sind bei Schlag den Raab häufig gefragt. Die Anzahl der Punkte, die man pro Spiel gewinnen kann, steigt von Runde für Runde. Während das erste Duell mit einem Punkt gewertet wird, gibt es für das zweite Spiel schon zwei Zähler. Beim dritten Wettkampf können dann sogar drei Punkte geholt werden. Beim letzten, dem 15. Spiel, geht es dann schließlich um 15 Zähler. Insgesamt werden im Laufe einer Schlag den Raab-Sendung somit 120 Punkte verteilt. Gewonnen hat demnach, wer zuerst 61 Punkte auf seinem Konto angesammelt hat. Im Falle eines Gleichstandes nach 15 Runden entscheidet ein Stechen über den Sieger. Zu gewinnen gibt es mindestens 500.000 Euro. Für jeden Sieg, den Stefan Raab einfährt, steigt der Schlag den Raab-Jackpot allerdings jeweils um weitere 500.000 Euro.

Ergebnisse, Gewinner und alle Folgen in der Übersicht

Folge

Datum

Spielsumme

Kandidat (Alter, Beruf)

m/w

Endergebnis

Spiele

Sieger

Sendungsende

Dauer

Folge 1

23. Sep. 2006

0,5 Mio. Euro

Esther Frericks (30, Unternehmerin)

w

21:70

13

Raab

00:01 Uhr

3:46

Folge 2

18. Nov. 2006

1,0 Mio. Euro

Johannes Rieks (25, Student)

m

31:74

14

Raab

00:43 Uhr

4:28

Folge 3

27. Jan. 2007

1,5 Mio. Euro

Matthias Göbel (31, Entwicklungsingenieur)

m

72:48

15

Kandidat

00:54 Uhr

4:39

Folge 4

14. Apr. 2007

0,5 Mio. Euro

Nils-Heiko Hutter (29, Kampfpilot)

m

13:65

12

Raab

00:30 Uhr

4:15

Folge 5

9. Juni 2007

1,0 Mio. Euro

Peter Dietrich (39, Arzt)

m

70:35

14

Kandidat

01:16 Uhr

5:01

Folge 6

15. Sep. 2007

0,5 Mio. Euro

Martin Trautz (38, Polizeibeamter)

m

60:601

15+11

Kandidat

01:21 Uhr

5:06

Folge 7

3. Nov. 2007

0,5 Mio. Euro

Sonja Bartelt (33, Polizeibeamtin)

w

19:72

13

Raab

00:17 Uhr

4:02

Folge 8

15. Dez. 2007

1,0 Mio. Euro

Gene Allen (38, Finanzberater)

m

56:64

15

Raab

01:01 Uhr

4:46

Folge 9

19. Jan. 2008

1,5 Mio. Euro

Arvid Bollmann (39, Lehrer)

m

35:70

14

Raab

00:57 Uhr

4:42

Folge 10

5. Apr. 2008

2,0 Mio. Euro

Jens Ohlemeyer (35, Lehrer)

m

25:66

13

Raab

00:22 Uhr

4:07

Folge 11

31. Mai  2008

2,5 Mio. Euro

Olufemi Smith (29, Marketingmanager)

m

65:55

15

Kandidat

01:32 Uhr

5:17

Folge 12

13. Sep. 2008

0,5 Mio. Euro

Jan May (44, Saunameister)

m

29:62

13

Raab

00:31 Uhr

4:16

Folge 13

1. Nov. 2008

1,0 Mio. Euro

Ole Bischof (29, Judoka)

m

3:63

11

Raab

00:08 Uhr

3:53

Folge 14

20. Dez. 2008

1,5 Mio. Euro

Markus Kapries (39, HNO-Arzt)

m

19:72

13

Raab

00:48 Uhr

4:33

Folge 15

17. Jan. 2009

2,0 Mio. Euro

Marcus Gangloff (39, Lehrer)

m

33:72

14

Raab

00:43 Uhr

4:28

Folge 16

18. Apr. 2009

2,5 Mio. Euro

Markus „Oku“ Okuesa (32, Lehrer und Musiker)

m

43:62

14

Raab

01:28 Uhr

5:13

Folge 17

23. Mai  2009

3,0 Mio. Euro

Nino Haase (26, Chemie-Doktorand)

m

63:57

15

Kandidat

01:34 Uhr

5:19

Folge 18

12. Sep. 2009

0,5 Mio. Euro

Hans-Martin Schulze (24, Pharmazie-Praktikant)

m

68:52

15

Kandidat

00:41 Uhr

4:26

Folge 19

31. Okt. 2009

0,5 Mio. Euro

Oliver Wojahn (41, Professor für Volkswirtschaftslehre)

m

20:71

13

Raab

00:56 Uhr

4:41

Folge 20

19. Dez. 2009

1,0 Mio. Euro

Amelie Mooseder (24, Studentin)

w

20:71

13

Raab

00:41 Uhr

4:26

Folge 21

16. Jan. 2010

1,5 Mio. Euro

Torsten Reichan (31, Kampfpilot)

m

15:63

12

Raab

00:03 Uhr

3:48

Folge 22

10. Apr. 2010

2,0 Mio. Euro

Hans Martin Wismar (29, Unfallchirurg)

m

64:41

14

Kandidat

00:46 Uhr

4:31

Folge 23

8. Mai  2010

0,5 Mio. Euro

Thorsten Engelmann (28, Controller)

m

42:63

14

Raab

01:00 Uhr

4:45

Folge 24

18. Sep. 2010

1,0 Mio. Euro

Thorsten Knaack (29, Lehrer)

m

72:48

15

Kandidat

01:35 Uhr

5:20

Folge 25

23. Okt. 2010

0,5 Mio. Euro

Ria Sabay (25, Medizinstudentin)

w

0:66

11

Raab

00:26 Uhr

4:11

Folge 26

18. Dez. 2010

1,0 Mio. Euro

Heiko Schumacher (28, Vertriebslogistiker)

m

64:27

13

Kandidat

00:41 Uhr

4:26

Folge 27

15. Jan. 2011

0,5 Mio. Euro

Deaon Maxwell (33, Sportstudent)

m

61:17

12

Kandidat

00:08 Uhr

3:53

Folge 28

2. Apr. 2011

0,5 Mio. Euro

Alexandra Stegmann (27, Unternehmensberaterin)

w

18:73

13

Raab

00:37 Uhr

4:22

Folge 29

4. Juni 2011

1,0 Mio. Euro

Tobias Rieder (29, Bundeswehrarzt)

m

44:61

14

Raab

01:33 Uhr

5:18

Folge 30

17. Sep. 2011

1,5 Mio. Euro

Gil Kwamo-Kamdem (30, Polizeibeamter)

m

60:602

15+12

Kandidat

01:49 Uhr

5:34

Folge 31

15. Okt. 2011

0,5 Mio. Euro

Klaus Hermann (39, Versicherungskaufmann)

m

68:37

14

Kandidat

01:13 Uhr

4:59

Folge 32

17. Dez. 2011

0,5 Mio. Euro

Oliver Wallkötter (38, Berufssoldat)

m

0:66

11

Raab

00:25 Uhr

4:10

Folge 33

17. Mär. 2012

1,0 Mio. Euro

Alexander Bitsch (32, Zollhundeführer)

m

48:72

15

Raab

02:05 Uhr

5:50

Folge 34

14. Apr. 2012

1,5 Mio. Euro

Reint Janssen (30, Dozent für Sportwissenschaft)

m

41:64

14

Raab

00:22 Uhr

4:07

Folge 35

5. Mai  2012

2,0 Mio. Euro

Peter Grünberg (43, Kinderarzt)

m

39:66

14

Raab

00:50 Uhr

4:35

Folge 36

22. Sep. 2012

2,5 Mio. Euro

Manuela Kurrat (30, Kriminalkommissarin)

w

34:71

14

Raab

01:38 Uhr

5:23

Folge 37

17. Nov. 2012

3,0 Mio. Euro

Mario Anastasopoulos (44, Tischler)

m

23:68

13

Raab

00:59 Uhr

4:44

Folge 38

15. Dez. 2012

3,5 Mio. Euro

Bernd Stadelmann (27, Landwirt)

m

70:50

15

Kandidat

00:59 Uhr

4:44

Folge 39

12. Jan. 2013

0,5 Mio. Euro

Björn Schmitz (37, Sportwissenschaftler)

m

32:73

14

Raab

01:31 Uhr

5:16

Folge 40

16. Mär. 2013

1,0 Mio. Euro

Andreas Mai (32, Physiker)

m

21:70

13

Raab

00:46 Uhr

4:31

Folge 41

11. Mai  2013

1,5 Mio. Euro

André Bergermann (37, Stahlbauschlosser)

m

40:65

14

Raab

01:05 Uhr

4:50

Folge 42

7. Sep. 2013

2,0 Mio. Euro

Pio Suh (38, Rechtsanwalt)

m

29:62

13

Raab

00:45 Uhr

4:30

Folge 43

16. Nov. 2013

2,5 Mio. Euro

David Fritsch (32, Kriminalkommissar)

m

6:72

12

Raab

00:43 Uhr

4:28

Folge 44

21. Dez. 2013

3,0 Mio. Euro

Anish Pulickal (32, Sozialarbeiter)

m

64:56

15

Kandidat

01:54 Uhr

5:39

Folge 45

15. Feb. 2014

0,5 Mio. Euro

Michael Jentzsch (38, Lehrer)

m

18:73

13

Raab

00:44 Uhr

4:29

Folge 46

29. Mär. 2014

1,0 Mio. Euro

Caroline Geßner (25, Bundeswehr-Offizierin)

w

17:61

12

Raab

00:36 Uhr

4:21

Folge 47

3. Mai  2014

1,5 Mio. Euro

Maximilian Heizmann (31, Förster)

m

21:70

13

Raab

00:37 Uhr

4:22

Folge 48

13. Sep. 2014

2,0 Mio. Euro

Liane Weber (28, Fitness-Trainerin)

w

37:68

14

Raab

01:16 Uhr

5:02

Schlag den Raab Bewerbung: So kann man sich für die Show anmelden

Wer einmal selbst gegen Stefan Raab antreten will, kann sich über die ProSieben-Webseite bewerben. Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass man 18 Jahre alt ist. Die Anmeldung kostet dabei jeweils einen Euro. Laut dem Sender wird die Gebühr erhoben, damit nur ernstgemeinte Bewerbungen eingereicht werden. Bezahlt werden kann der Euro wahlweise mit Paypal oder Firstgate Click&Buy. Direkt nach der Bezahlung muss man im Rahmen der Schlag den Raab-Bewerbung an einem Online-Quiz teilnehmen. Beantwortet man dort alle gestellten Fragen richtig, wird man zum Anmeldeformular weitergeleitet. Dort gibt man die persönlichen Daten ein und lädt ein Foto von sich hoch. Anschließend muss die Bewerbung nur noch abgeschickt und ein Link in der Bestätigungsemail angeklickt werden. Alternativ kann man seine Anmeldung auch telefonisch an den Sender übermitteln. Der Anruf kostet wie die Online-Bewerbung einen Euro.

Eine abgeschickte Bewerbung garantiert übrigens noch keine Teilnahme an Schlag den Raab oder den vorgeschalteten Castings. Aufgrund der großen Anzahl an Anmeldungen nimmt die Produktionsfirma zunächst eine Zufallsauswahl aus allen Bewerbern vor und entscheidet dann, wer an den weiteren Auswahlrunden und dem Casting teilnehmen darf. Einige der Anmeldungen werden dabei auch für die Spinoff-Sendung Schlag den Star genutzt. Wer nach vier Wochen nichts mehr hört, wurde nicht ausgewählt und kann bei Interesse eine neue Schlag den Raab-Bewerbung einreichen.

Tickets für die Sendung als Zuschauer

In jeder SdR-Sendung besteht die Möglichkeit, als Zuschauer im Publikum zu sitzen. Wer das Event einmal direkt im Studio verfolgen will, kann sich bei Mediabolo Karten für die Live-Show bestellen. Die Kosten für die Schlag den Raab-Tickets liegen bei 6,50. Um auch Einlass ins Studio zu bekommen, das sich in Köln-Mülheim befindet, muss man 18 Jahre alt sein.

Schlag den Raab Live-Stream und Wiederholung bei ProSieben

Wer nicht im Studio sitzt, kann die Sendung ganz normal über das Fernsehen auf ProSieben verfolgen. Parallel zur TV-Ausstrahlung bietet der Sender auf seiner Social-TV-Plattform ProSieben Connect auch einen Schlag den Raab Live-Stream kostenlos an, über den man gleichzeitig auch mit anderen Zuschauern über die Sendung diskutieren kann. Die Streaming-Dienste Magine TV, Zattoo und die 7TV-App bieten sogar einen durchgehenden ProSieben Live-Stream an. Mit diesem lässt sich Schlag den Raab online am Browser sowie auf dem iPhone, iPad und auf Android-Geräten verfolgen. Alle bisher gezeigten Folgen lassen sich auch als Video-on-Demand online verfolgen. Angeboten wird der Schlag den Raab Stream dabei in der ProSieben Mediathek und auf der Internet-Plattform Myspass.de anschauen.

Schlag den Raab-Spiele für zu Hause

Aufgrund der großen Popularität der Spielshow, haben ProSieben und Stefan Raab auch einige Brettspiele und Computerspiele auf den Markt gebracht. Nachfolgend seht ihr eine Auswahl der Schlag den Raab-Spiele, mit denen ihr die Sendung zu Hause nachspielen könnt. Für mehr Informationen und eine Übersicht der einzelnen Produkte, klickt einfach auf den entsprechenden Link.

* gesponsorter Link

Bildergallerie

Schlag den Raab Artikel