Sat.1 Connect

Sat.1 Connect

Über Sat.1 Connect können Zuschauer des Senders, die im Fernsehen ausgestrahlten Programme im Internet kommentieren. Bei ausgewählten Sendungen stehen zudem interaktive Features und ein Livestream bei Sat.1 Connect zur Verfügung.

Bei Sat1 Connect anmelden und Infos zur App

Nachdem die Pro7-App bereits erfolgreich etabliert wurde, startete die ProSiebenSat.1  Media AG ein ähnliches Social TV-Angebot auch für Sat.1. Premiere für Sat 1 Connect war der 28. Januar 2013, als der Sender auch seine neue, aber schnell wieder eingestellte Soap "Patchwork Family" auf den Bildschirm schickte. Wie bei ProSieben Connect erweitert auch die Sat.1-Anwendung das TV-Programm um einen Second Screen. Nach dem Anmelden mit dem Facebook-Account können User über das Programm diskutieren oder durch den "Check-In" bei Sendungen sogenannte Badges sammeln. Wer sich nicht mit Facebook bei Sat.1 Connect anmelden will, kann auch über Twitter seine Kommentare abschicken und auf dem Portal lesen. Genutzt werden kann Sat1 Connect über die Webseite auf dem PC oder als App für iPhone, iPad und Android-Geräte.

The Voice, Promi Big Brother und Frühstücksfernsehen online sehen

Neben den Social TV-Aspekten bietet Sat.1 Connect auch eine weitere Funktion, die auch ohne Facebook-Login genutzt werden kann. Einzelne Sendungen aus dem Sat1-Programm werden auf der Plattform nämlich auch online übertragen. Neben dem Sat.1 Live-Stream stehen dann in der sogenannten "Sideshow" am Bildrand weitere interaktive Features zur Verfügung. Dazu zählen Abstimmungen, Bildergalerien, exklusive Online-Videos oder Quizfragen. Während den Blind Auditions von "The Voice of Germany" steht Nutzern auch ein eigener Buzzer zur Verfügung.

Die Sendungen laufen im kostenlosen Sat.1 Connect Live-Stream

  • Promi Big Brother
  • Sat.1 Frühstücksfernsehen
  • The Biggest Loser
  • The Voice of Germany

Sat 1 Connect geht nicht - Das sind die Alternativen

Für gewöhnlich funktioniert die Social-TV-Anwendung ohne Probleme. Sollte der  Sat.1 Connect Live-Stream einmal nicht starten, überprüft zunächst, ob die aktuelle TV-Sendung auch im Internet übertragen wird. Welche Sendungen online laufen, könnt ihr über den Menüpunkt "Livestreams" in Erfahrung bringen. Gezeigt werden für gewöhnlich nur Eigenproduktionen. Lizenzserien aus den USA wie "Navy CIS" und "The Mentalist", aber auch deutsche Serien wie "Pastewka" oder "Der letzte Bulle" werden nicht bei Sat.1 Connect gezeigt. Sollte eure Lieblingssendung tatsächlich aufgelistet sein und die Probleme nicht behoben werden können, müsst ihr den Kopf aber nicht in den Sand stecken. Falls Sat1 Connect nicht funktioniert, könnt ihr auf Alternativen ausweichen. So zeigt MyVideo.de in der Regel ebenfalls alle Sendungen der Connect-Plattform im Netz. Darüber hinaus haben Zattoo, Magine TV und die Streaming-App 7TV einen Sat.1 Live-Stream, mit dem das gesamte Programm online verfolgt werden kann. Auch Serien und Filme lassen sich über die genannten Web-TV-Plattformen am Rechner oder mobil ansehen.

Bildergallerie

Sat.1 Connect Artikel