Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi i-MiEV - Alle Testberichte auf einen Blick. Alles was Sie schon immer über den Mitsubishi i-MiEV wissen wollten. News, Bilder & Videos.

Informationen zum Mitsubishi i-MiEV

Der Mitsubishi i-MiEV, wobei MiEV für Mitsubishi innovative Electric Vehicle steht) ist ein Elektro-Kleinstwagen (K-Car) des japanischen Autoherstellers Mitsubishi Motors, das auf dem 2006 eingeführten Mitsubishi i basiert. Mit identischer Technik werden die Schwestermodelle Citroën C-ZERO und Peugeot iOn angeboten. Der Mitsubishi i-MiEV verfügt neben der Traktionsbatterie über eine Bleibatterie mit 12 Volt /27 Ah für die Steuergeräte, Beleuchtung, Servolenkung, Vakuum- und Wasserpumpe, Audiosystem. Diese wird durch einen DC/DC-Wandler aus der Traktionsbatterie nachgeladen. Die Traktionsbatterie versorgt direkt den Elektromotor, Klimaanlagekompressor und Fahrzeugheizung mit 5 kW Nennleistung. Die Verknüpfung der Komponenten erfolgt per CAN-Bus, die Überwachung per Batteriemanagementsystem. Im Jahre 2011 wurde der Mitsubishi i-MiEV mit dem Plus X Award als bestes Elektrofahrzeug ausgezeichnet. Weiterhin wurde das erste Elektroauto in Serienproduktion im Jahre 2012, zum bereits zweiten Mal, vom Automobildachverband FIA in der Klasse Alternative Antriebe als Sieger ausgezeichnet.

 

 

 

Bildergallerie

Mitsubishi i-MiEV Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de