Hyundai Getz

Hyundai Getz

Hyundai Getz - Alle Testberichte auf einen Blick bei Motorvision. Alles Informationen über das Modell Hyundai Getz. News, Bilder & Videos.

Informationen zum Hyundai Getz

Im Gegensatz zum kommunistischen Norden blüht im Süden Koreas die Wirtschaft, so auch die Automobilfirmen Kia und Hyundai, welche in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung genommen haben, der Hyundai Getz war ein Modell, das Kind des Aufschwungs war. Kleinwagen sind hoch im Kurs in Europa, klein und handlich möchte man es haben, in jede Parklücke möchte man passen, sei sie noch so eng. Zudem schaut der Autofahrer immer mehr auf das Geld und die Kosten, die sein Fahrzeug verursacht.

Der Hyundai Getz ist ein eher minimalistisches Auto, das durch praktische Vorteile und Kosteneffizient zu punkten versucht. Das Design ist wenig innovativ, der kleine Koreaner hat das für Kleinwagen typische Steilheck und wurde als Drei- oder Fünftürer angeboten. Auch bei den Motoren riss der Hyundai Getz keine Bäume aus, es waren vier Ottomotoren von 1,1 Liter bis 1,6 Liter erhältlich. Die Dieselauswahl fiel mit drei Aggregaten eher spärlich aus. Das Leistungsspektrum aller Motoren bewegte sich zwischen 62 und 110 PS, was jedoch für ein Auto, welches Großteils in der Stadt bewegt wird ausreichend ist.
Der Produktionszeitraum des Wagens erstreckt sich von 2003 bis heute, jedoch wird der Hyundai Getz seit 2009 nicht mehr in Europa vertrieben, er wurde von Hyundai i20 abgelöst. Auf dem Heimatmarkt verkauft Hyundai der Wagen jedoch weiter. Im Jahre 2005 wurde ein Facelift durchgeführt und 2006 bracht man den Hyundai Getz Cross auf den Markt, ein Modell, das dem Trend folgte, Fahrzeuge müssten geländetauglich aussehen. So wurde die Bodenfreiheit minimal erhöht und Kunststoffabdeckungen um den Wagen installiert.

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de