Honda CR-V

Honda CR-V

Honda CR-V - Alle Testberichte auf einen Blick bei Motorvision. Alles Informationen über das Modell Honda CR-V. News, Bilder & Videos.

Der Honda CR-V ist ein Sport Utility Vehicle welches seit 1996 in der mittlerweile dritten Generation gebaut wird. Die Bezeichnung CR-V steht für Comfortable Runabout Vehicle. Die erste Generation des Honda CR-V wurde 1996 vorgestellt. Das 4,50 Meter lange Fahrzeug wurde mit zwei verschiedenen Vierzylinder-Ottomotoren mit 94 kW oder 108 kW angeboten. Eine Besonderheit dieses Modells war die seitlich nach rechts öffnende Heckklappe mit Reserveradhalterung. 1999 wurde der CR-V einer Modellpflege unterzogen. Der Honda CR-V in zweiter Generation ab 2001 wird als Benziner (2,0 l i-VTEC) oder als Dieselvariante (2,2 l i-CTDi) angeboten. Mit umgelegter Rückbank bietet er ein Fassungsvermögen von bis zu 952 Litern. Die fehlende Getriebeuntersetzung, das für die Straße ausgelegte Motoren- und Getriebekonzept und die selbsttragende Karosserie mit Einzelradaufhängung machen den CR-V nicht zu einem, gemeinhin als Geländewagen definiertem Autotyp, welcher für Geländeeinsätze konzipiert wurde. Das eingebaute Allradsystem dient mehr der Fahrsicherheit in bestimmten Verkehrssituationen, als dem einfacheren Vorankommen in unwegsamen Gelände. Die dritte Generation des Honda CR-V wurde Ende 2006 vorgestellt. Zu Beginn des Jahres 2010 erhielt der CR-V ein leichtes Facelift an Front und Heck.

 

 

 

Bildergallerie

Honda CR-V Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de