Harley Davidson

Harley Davidson

Geschichte der Motorradmarke Harley Davidson: Bilder, News, Videos und Infos. Alle Harley Davidson Modelle im Überblick.

Harley Davidson Geschichte und Tradition

Heute ist die Harley Davidson Inc. ein börsennotiertes Unternehmen, dass vor allem durch seine Motorräder zu weltweiter Berühmtheit und Anerkennung gelangte. Hervorgegangen ist die Marke aus der Harley-Davidson Motor Co., die im Jahr 1903 in Milwaukee das Licht der Welt erblickte. Namensgebend sind die Gründer des Unternehmens William S. Harley und Arthur Davidson, die in den Jahren 1901 bis 1903 gemeinsam bei der Firma Pawling & Harnischfeger in Milwaukee tätig waren. Harley war technischer Zeichner, Davidson Modellbauer, wodurch sich ihre Fähigkeiten optimal ergänzten und den Grundstein für die Unternehmensgründung von Harley Davidson legten. Die erste Werkstatt des neu gegründeten Unternehmens war ein kleiner Schuppen, der Davidsons Familie gehörte und sich in Milwaukee befand. Die erste überlieferte Aufzeichnung eines Motorrads ist aus dem Jahr 1905 bekannt, wobei es bereits in den Jahren 1903 und 1904 Vorgängermodelle gegeben hat. Der 17. September 1907 war der Tag, an dem das Unternehmen mit notarieller Bescheinigung und einem Firmenvermögen von 14.200 Dollar manifestiert wurde. Zwischenzeitlich waren nicht nur Harley und Davidson, die originalen Gründer, sondern auch ihre Davidsons Brüder Walter und William A. beteiligt. Dementsprechend wurde die Anteilseignerschaft zwischen vier Teilhabern aufgeteilt, wobei Harley mit 5 Anteilen am geringsten beteiligt war.

Wissenswertes zur Marke Harley Davidson

Harley Davidson ist in der Motorradbranche die Kultmarke Nummer 1 und präsentiert sich unangefochten an der Spitze der Beliebtheit. Längst ist die Marke nicht einfach nur ein Status oder die Bezeichnung eines Motorrads, sondern sie ist zur Glaubensfrage geworden und ein Signum für Motorradfahrer mit Liebe und Hang zur Tradition. Weiter hat sich Harley Davidson einen breit gefächerten Markt gesichert, der mit Motorrad Zubehör und Kleidung, sowie verschiedenen Lifestyle Artikeln auf ebenso große Akzeptanz der Zielgruppe stößt. Nicht nur tätowierte Biker mit dem Drang nach Freiheit und dem Bedarf nach einem Statussymbol, sondern Motorradfans aus allen Gesellschaftsschichten und mit unterschiedlichem finanziellen Background haben die Marke für sich entdeckt. Es gibt kaum ein Motorrad, dass sich so großer Beliebtheit erfreut und den Fahrer, hat er einmal auf einer Harley Davidson gesessen, ein Leben lang an diese Marke bindet.

Die Harley im Motorsport und Modellpalette

Auch im Motorsport spielt die Marke eine wichtige Rolle. Wenn es um Motorsport geht, denkt man weg von der Harley im Shopper Design und bezieht sich auf Rennmaschinen mit entsprechender Bereifung und der Ausrüstung für den Motorsport. Durch einen großen Hubraum, die präzise aufeinander abgestimmten Faktoren der Bikes und das perfekte Handling der schweren Maschinen gehört Harley Davidson im Hobby und Profi Rennsport zu den wichtigsten Marken auf globaler Ebene.

Harley Davidson Modelle im Überblick

Harley Davidson Sportster Seventy Two Harley-Davidson Dyna Super Glide Harley-Davidson Night Rod Special
Harley-Davidson 3-Rod-Gespann Harley-Davidson Dyna Super Glide Custom Harley-Davidson Night Train
Harley-Davidson Cross Bones Harley-Davidson Dyna Switchback Harley-Davidson Road Glide Special
Harley-Davidson CVO Electra Glide Ultra Limited Harley-Davidson Dyna Wide Glide Harley-Davidson Road King
Harley-Davidson CVO Road Glide Custom Harley-Davidson Dyna Wide Glide Harley-Davidson Road King Classic
Harley-Davidson CVO Road Glide Ultra Harley-Davidson Electra Glide Harley-Davidson Rocker
Harley-Davidson CVO Road King Harley-Davidson Electra Glide Ultra Classic Harley-Davidson Rocker C
Harley-Davidson CVO Softail Breakout Harley-Davidson Electra Glide Ultra Limited Harley-Davidson Screamin´ Eagle Electra Glide
Harley-Davidson CVO Softail Deluxe Harley-Davidson Fat Boy Harley-Davidson Screamin´ Eagle Fat Boy
Harley-Davidson CVO Street Glide Harley-Davidson Fat Boy Special Harley-Davidson Screamin´ Eagle V-Rod
Harley-Davidson CVO Ultra Classic Electra Glide Harley-Davidson FL Duo Glide Harley-Davidson Screamin´ Eagle V-Rod Destroyer
Harley-Davidson Dyna 35th Anniversary Super Glide Harley-Davidson Flathead Harley-Davidson Softail Blackline
Harley-Davidson Dyna Fat Bob Harley-Davidson FXSTC Softail Custom Harley-Davidson Softail Breakout
Harley-Davidson Dyna Glide Daytona Harley-Davidson Heritage Softail Harley-Davidson Softail Deluxe
Harley-Davidson Dyna Glide Street Bob Harley-Davidson Knucklehead Harley-Davidson Softail Deuce
Harley-Davidson Dyna Low Rider Harley-Davidson Low Rider Harley-Davidson Softail Rocker
Harley-Davidson Dyna Street Bob Harley-Davidson Night Rod Harley-Davidson Softail Slim
Harley-Davidson Softail Springer Harley-Davidson Super Glide Harley-Davidson Sportster Superlow
Harley-Davidson Softail Standard Harley-Davidson Tri Glide Ultra Harley-Davidson Sportster XLCR
Harley-Davidson Sonstige Harley-Davidson Ultra Limited Harley-Davidson Street 500
Harley-Davidson Sportster 1200 Harley-Davidson V-Rod Harley-Davidson Street 750
Harley-Davidson Sportster 1200 Custom Harley-Davidson V-Rod 10th Anniversary Harley-Davidson Street Bob
Harley-Davidson Sportster 1200 Custom Limited Edition Harley-Davidson V-Rod Destroyer Harley-Davidson Street Glide
Harley-Davidson Sportster 883 Harley-Davidson V-Rod Muscle Harley-Davidson Street Rod
Harley-Davidson Sportster 883 Roadster Harley-Davidson VR 1000 Harley-Davidson XL 1200 Nightster
Harley-Davidson Sportster Iron 883 Harley-Davidson VRSCX Harley-Davidson XR 1200
Harley-Davidson Sportster Seventy-Two Harley-Davidson WL 750 Harley-Davidson XR 1200 X
Road King Custom Harley-Davidson XR 750  

Zur Modellpalette gehören das 3 Rod Gespann, die Cross Bones, die CVO Road Glide Custom, CVO Road Glide Ultra, CVO Road King, CVO Softail Breakout, Softail Deluxe, Street Glide, CVO Ultra Classic Electra Glide, Dyna 35th Anniversary Super Glide, sowie eine breite Palette weiterer Ausführungen, Sonderlinien und Straßenmaschinen. Die große Beliebtheit der Harley Davidson ist nicht gering von der Vielfalt der Designs und Einsatzbereiche der Motorräder geschuldet.

Der Kultstatus um Harley Davidson

Harley Davidson Motor-Cycles gilt als Kultmarke von Motorradfahrern aller Altersgruppen. Neben den Motorrädern selbst hat die Marke eine Vielfalt an Accessoires und Zubehör zu bieten, wodurch selbst Nicht-Biker vom Kult angesteckt und überzeugt werden. Motorradbekleidung wie Lederjacken und Stiefel, sowie eine Vielfalt weiterer Produkte prägen das Sortiment rund um die Marke und resultieren aus dem Kult heraus, wobei sie ihn gleichzeitig unterstützen und fördern. Zum einen Teil ist der Kultstatus der Tradition der Marke geschuldet, deren Geburtstag sich in 2013 zum 110. Mal jährte. Viel wichtiger sind aber die breite Produktpalette und die Qualität, die diese Marke groß gemacht und ins Augenmerk der Motorradfahrer gebracht haben. Um die einst kleine und in einem Schuppen in Milwaukee gegründete Firma hat sich ein Hype entwickelt, der unaufhaltsam voranschreitet und Harley Davidson als Lebensgefühl und Trendmarke mit zeitloser Wirkung beschreit.

Bildergallerie

Harley Davidson Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de