Hamann GmbH

Hamann Tuning

Die Hamann GmbH veredelt Mini, BMW, Fiat, Porsche, Land Rover, Bentley, Ferrari und Lamborghini Modelle: Alle Infos, Adresse, News, Bilder zu Hamann Tuning.

Das Unternehmen Hamann GmbH wurde im Jahr 1986 in Hüttisheim bei Ulm von Richard Hamann gegründet. Das Unternehmen widmet sich sowohl dem Fahrzeugtuning und der Fahrzeugveredelung als auch der Fahrzeugherstellung. Im Jahr 2003 siedelte das Unternehmen in ein neues Hauptquartier in Laupheim in Baden-Württemberg um, das über 10.000 Quadratmeter Fläche verfügt.

Hamann GmbH

Straße: Kässbohrerstraße 3
PLZ / ORT 88471 Laupheim
Telefonnummer: +49 (0) 7392 / 9732 - 0
Email: info-motorsport.com
Geschäftsführerin: Marion Hamann
Webseite: http://www.hamann-motorsport.com/
Facebook: https://www.facebook.com/hamann.tuning
Twitter: https://twitter.com/Hamann_Tuning
YouTube: https://www.youtube.com/user/1986HAMANN

Tuning und Veredelung entsteht bei Hamann aus Erfahrung im Renneinsatz

Der Firmengründer der Hamann GmbH, Richard Hamann wurde am 14. April 1957 geboren und widmete sein leben dem Rennsport. Zur Zeit der Firmengründung blickte Hamann bereits auf eine langjährige Erfahrung als Rennfahrer zurück und hat in seiner Motorsport-Karriere mehr als 700 Renneinsätze gefahren, von denen 103 mit einem Sieg und 300 mit einem Podiumsplatz endeten. Während seiner Jahre als Rennfahrer entwickelte Hamann ein Faible für BMW und so ist es kein Wunder, das der erste Wagen, der bei der neu entstandenen Hamann GmbH veredelt wurde, ein BMW war. Hamann verstarb am 17. März 2011 an Lungenkrebs doch das Werk wird auch heute in seinem Sinne weitergeführt.

Hamann Weltpremiere mit dem turbogeladenen BMW M3

Das erste Fahrzeug, das von Haman veredelt wurde, war der BMW M3 Aus der 30 Baureihe. Dieses Fahrzeug wurde mit einem Turbolader ausgestattet und erreichte Spitzengeschwindigkeiten von 273 km/h und eine Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer in 5,1 Sekunden. Hamann erzielte weltweite Anerkennung mit diesem Fahrzeug und wurde dadurch inspiriert, mit der Veredelung auch anderer BMW Baureihen fortzufahren. Ein weiteres Erfolgsmodell der BMW Veredelung von Hamann ist der Spezial Tourenwagen Trophy, der zu Beginn der 90 er Jahre auf dem BWM M1 aufgebaut wurde. Dieser Wagen wurde zum mehrfachen Renngewinner und baute den Ruhm des Unternehmens weiterhin aus. Auch heute spezialisiert sich das Unternehmen weiterhin auf Tuning von BMW Modellen. Heute werden im Werk von Hamann alle BMW Modell aus allen Baujahren getunt.

Hamann Tuning - Andere Marken folgten den BMW Modellen

Nach den Erfolgen beim Tuning von BMW begann die Hamann GmbH im Jahr 1994 damit, auch Fahrzeuge anderer Marken zu veredeln. Zunächst begann man im Unternehmen mit dem Ferrari F40, der in einer Tuning Version von Hamann erhältlich ist. Es wurden auch weitere Ferrari Modelle in das Programm aufgenommen und heute gibt es auch eine Tuning Version des berühmten Enzo Ferrari, der mit einem Sportendschalldämpfer und speziellen Rädern ausgestattet ist. Die Baureihen des Unternehmens haben sich im Laufe der Jahre ständig erweitert und es sind auch veredelte Versionen der Supersportwagen von McLaren erhältlich. Seit dem Jahr 1997 besteht bei dem Unternehmen der so genannte Opera Bereich, in dem auch die Veredelung von Mercedes-Benz Modellen und  von smart Automobilen angeboten wird

Qualität aus dem Hause Hamann spricht für sich

Auf höchste Qualität und absolute Zuverlässigkeit wird bei dem Unternehmen stets Wert gelegt. Tuningteile und Automobile unterliegen strengen Qualitästprüfungen, die in dem modernen Werk nach ISO Norm ausgeführt werden. Der Kunde hat die Garantie, dass ein von Hamann geliefertes Teil allen Prüfungen standgehalten hat und TÜV abgenommen ist. Auch heute noch werden alle Teile im Werk in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Diese außerordentlichen Qualitätsansprüche haben das Unternehmen zum weltweiten Führer im Tuning Geschäft gemacht.

Hamann Produktsortiment

Das umfangreiche Produktsortiment expandiert ständig. Qualitätsteile von Hamann sind längst nicht mehr exklusiv für BMW erhältlich. Das Angebot umspannt Automarken wie: BMW, Ferrari, Aston Martin, Lamborghini, Maserati, Rolls Royce, Mercedes, McLaren, Bentley, Porsche und Range Rover.

Für die unterschiedlichen Marken stehen Tuningteile wie Leichtmetallräder, Motortuning, Auspuffanlagen und Fahrwerksysteme zur Verfügung. Eine Linie von unterschiedlichen Felgen ist auch bei einem breiten Publikum bekannt und beliebt. Außerdem stehen auch Hamann-Versionen von verschiedenen Fahrzeugen zum Verkauf im Angebot. Das Unternehmen hat auch eine Reihe von Merchandising Produkten in das Programm aufgenommen, die vom Cover für das Smartphone bis zum Baseball Cap reichen und bei Freunden von außergewöhnlichen Fahrzeugen geschätzt sind. Heute erfreut sich das Unternehmen einer umfangreichen Internetpräsenz, die ausgezeichnete Information über das Unternehmen und sein aktuelles Angebot bietet. "Eine starke Marke für viele Hersteller" ist heute das Motto des Unternehmens aus Laupheim und fast in kurzen Worten eine Erfolgsgeschichte zusammen.

Video

Bildergallerie

Hamann GmbH Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de