Bundesliga Live-Stream

Bundesliga Live-Stream

Wo kann man die Bundesliga im Livestream legal und bestenfalls auch kostenlos online schauen? Diese Frage stellen sich Fußball-Fans jede Woche, wenn in der obersten Spielklasse im Fußball gekickt wird. Motorvision.de zeigt, wo man einen legalen Fußball Bundesliga Live-Stream online findet.

Wo kann man die Bundesliga live im Internet sehen?

Samstags um 15:30 Uhr gehört Deutschland in der "Regel König Fußball". Zu diesem Zeitpunkt werden für gewöhnlich nämlich die meisten Spiele der Ersten Fußball-Bundesliga angestoßen. Wer keine Zeit hat, im Stadion mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04 oder einem anderen Verein mitzufiebern, kann die Übertragung auch zu Hause verfolgen. Um die Bundesliga im Fernsehen live sehen zu können, wird allerdings ein Sky-Abo benötigt. Gleiches gilt, wenn man Fußball im Internet gucken will. Wie groß das Interesse an einer Online-Übertragung ist, zeigt eine kurze Suche mit Google. Über sieben Millionen Ergebnisse spuckt die Suchmaschine für "Bundesliga Live Stream" aus. Zahlreiche Suchtreffer werden allerdings auch ausgeblendet, da es sich um illegale Angebote handelt.

Im Bundesliga Live-Stream kostenlos Fußball online schauen: So geht's auf Deutsch!

Zu den blockierten Streaming-Adresssen gehören beispielsweise Portale mit ru-Domains. Zwar sehen bekannte Rechtsanwälte wie Christian Solmecke oder auch das Bundesjustizministerium keine Urheberrechtsverletzung im bloßen Ansehen von Bundesliga Livestreams, doch Fußball-Fans sollten dennoch Vorsicht walten lassen. Viele Internetseiten verlangen nämlich den Download einer Software, wenn man die Bundesliga online kostenlos sehen will. Diese Programme setzen allerdings auf die sogenannte P2P-Technik. Zuschauer verbreiten dabei das TV-Bild automatisch weiter und begehen damit sicher eine Copyright-Verletzung. Ist es somit überhaupt nicht möglich, den Bundesliga Live-Stream im Internet zu gucken? Doch, ist es. Nachfolgend seht ihr alle Internet-TV-Dienste, die zu 100% legal und teilweise auch gratis sind. 

Sky Bundesliga HD im Live-Stream: Alle Spiele und Konferenz im Internet gucken

Das bekannteste Angebot liefert der Bezahlsender Sky, wo auch alle Spiele der Fußball-Bundesliga im Fernsehen laufen. Übertragen werden die Partien auf dem Streaming-Portal Sky Go, zu dem prinzipiell alle Kunden Zugang haben. Allerdings können nur jene Abonnenten die Bundesliga im Sky Live-Stream sehen, die das entsprechende Paket im Fernsehen gebucht haben. Die Übertragung im Online-TV ist dabei identisch mit der TV-Ausstrahlung. Neben den Einzelspielen wird somit auch die Bundesliga Konferenz im Livestream angeboten. Auch die Sky HD Fan Zone steht im Internet zur Verfügung. Wer die Spiele in guter Qualität sehen will, ist bei Sky Go ebenfalls gut aufgehoben. Der Pay-TV zeigt den Bundesliga Live-Stream in HD. Darüber hinaus können Fußball-Fans bei Sky alle Begegnungen als Wiederholung online sehen. Abgerundet wird das Angebot des Bezahlsenders vom Sportnachrichtensender Sky Sport News HD. Hier kann man direkt nach dem Abpfiff alle Tore in der Zusammenfassung schauen.

Übertragung im Radio: Alle Spiele bei Sport1.fm im Web und Radiokonferenz in der ARD

Ohne Sky-Abo lässt sich die Erste Fußball-Bundesliga in den meisten Fällen nur im Radio live verfolgen. Das hat zwar den Vorteil, dass man sich kostenlos über das aktuelle Spielgeschehen informieren kann, jedoch muss man hier auf Bilder von den Partien verzichten. Schließlich handelt es sich bei Radiosendungen um reine Audio-Übertragungen. Jede Woche können Fans dabei zwischen Angeboten wählen. Das umfangreichste Bundesliga Radio liefert der noch junge Online-Sender Sport1.fm. Dort können Hörer nämlich alle Begegnungen der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga im Live-Stream online verfolgen. Etwas bekannte dürfte hingegen die Bundesliga Radiokonferenz sein, die jeden Samstag auf den öffentlich-rechtlichen Hörfunkwellen der ARD läuft. Über die Mediathek und den Webseiten der Radioprogramme lässt sich auch die Radiokonferenz online hören.

Bundesliga Live-Stream for free: ARD Mediathek zeigt sieben Spiele gratis

Zu sieben Terminen auf dem Bundesliga Spielplan haben Fußball-Begeisterte zudem die Möglichkeit, ein komplettes Spiel im Internet zu verfolgen. Das Erste kann nämlich den Auftakt zur Hin- und Rückrunde, die Relegationsspiele um den Aufstieg in die erste und zweite Liga sowie den DFL Supercup zwischen dem deutschen Meister und dem DFB Pokal-Sieger im Free-TV übertragen. Parallel dazu gibt es einen Bundesliga Livestream kostenlos in der ARD Mediathek. Besonders praktisch: Den ARD Live-Stream kann man ganz ohne Anmeldung und ohne Download zusätzlicher Programme verfolgen. Das Aufrufen der Webseite genügt.

Zusammenfassungen im Video ohne Anmeldung bei Das Erste, ZDF, Sport1 und Bild

Neben den sieben Free-TV-Spielen kann Das Erste auch an jedem Samstag eine Bundesliga-Zusammenfassung übertragen. Die Highlights laufen am Samstag um 18:30 Uhr im Rahmen der Sportschau und können zudem über den Das Erste Live-Stream im Internet verfolgt werden. Die besten Szenen und alle Tore der bisher ausgetragenen Spiele laufen zudem am Samstagabend im aktuellen Sportstudio des ZDF. Parallel zur TV-Ausstrahlung wird auch hier ein Bundesliga Live-Stream in der ZDF Mediathek angeboten. Sonntags laufen die Zusammenfassungen bei Sport1 sowie bei der Sportschau in den dritten Programmen. Wer sich nicht mühsam durch das TV-Programm kämpfen will, um die Bundesliga Ergebnisse zu erfahren, kann auch die Highlights online schauen. Bild.de bietet für seine Plus-Abonnenten nämlich eine Online-Sportschau an, bei der Fans die Highlights ihres Clubs als Video im Internet abrufen können.

Fußball-Übertragungen bei Zattoo und Magine ohne Download sehen

Bundesliga Live-Streaming gibt es aber nicht nur auf den offiziellen Webseiten der Sender, sondern auch beim Schweizer Internet-TV-Anbieter Zattoo sowie beim schwedischen Web-TV-Dienst Magine. Beide Unternehmen haben den Das Erste Live-Stream als Alternative zur Das Erste Mediathek, den ZDF Live-Stream sowie den Sport 1 Live-Stream in ihrem Programm. Nach einer kurzen kostenlosen Registrierung, kann man die Sendungen kostenlos und ohne weiteren Download im Browser am PC verfolgen. Da lediglich das Free-TV übertragen wird und nicht Sky, kann man bei Zattoo.com und Magine TV allerdings nur die Bundesliga-Highlights sowie die sieben ARD Fußball-Spiele live im Internet gucken.

Fußball Bundesliga Livestream als App für iPad, iPhone und Android (Smartphone und Tablet)

Wer zu den Anstoßzeiten der ersten Liga nicht zu Hause ist und die Spiele unterwegs verfolgen will, kann den Bundesliga Live-Stream auch auf dem Handy mit Internet-Zugang oder Tablet verfolgen. Alle Anbieter bieten nämlich auch Mobil-Angebote an. So gibt es den offiziellen Sky Fußball Livestream von SkyGo als App für iPad und iPhone, eine Version für Android-Smartphone und Tablets ist geplant. Auch der Sportnachrichtensender Sky Sport News HD wird per Live-Streaming in der App verbreitet, so dass man direkt nach dem Abpfiff alle Tore unterwegs in der Wiederholung schauen kann. Auch die Mediatheken von ARD und ZDF sowie Zattoo und Magine haben an das Mobile-TV gedacht. Damit lassen sich nicht nur die Zusammenfassungen, sondern auch die sieben Free-TV-Spiele im Bundesliga Live-Stream auf iPad, iPhone und Android

Bildergallerie

Bundesliga Live-Stream Artikel