Formel 1 Live-Stream

Formel 1 Live-Stream

Seit 1950 wird die F1 jährlich als Meisterschaft ausgetragen, die mehrere Grand Prix umfasst. Wo ihr einen Formel 1 Live-Stream findet und welche legalen Angebote es im Internet gibt, erfahrt ihr in unserer Übersicht.

Formel 1 Livestream bei Sky: Das gesamte Rennwochenende im Internet (HD)

Der Bezahlsender Sky Sport überträgt als einziger Kanal im deutschsprachigen Raum die gesamte Formel 1 im Fernsehen, angefangen beim ersten freien Training bis hin zur Siegerehrung. Mit zusätzlichen Feeds wie Sky Pitlane (Boxengassenkanal), Sky Racer (Cockpit-Kanal) und Sky Control (Zeiten und Trackmap) können Motorsport-Fans jeden Grand Prix auch aus zusätzlichen Perspektiven verfolgen. Alle Sky-Kanäle im Blick hat man dabei mit der Sky HD Fan Zone. Auch einen Formel 1 Live-Stream hat der Sender im Angebot. Zu finden ist er auf dem Video-On-Demand Portal Sky Go. Dabei wird nicht nur das Programm von Sky Sport online gezeigt. Auch die F1-Bonuskanäle werden im Sky Live-Stream übertragen. Verfügbar ist die Mediathek über Browser, iPad, iPhone und die Xbox. Für Sportkunden sehen den Formel 1 Livestream dabei ohne zusätzliche Kosten.  

Magine TV - Teste 30 Tage kostenlos

Freien Trainings bei Sport1 online sehen mit Zattoo und Magine

Wer kein Sky-Abo besitzt, sieht die Formel 1 auch im Free-TV und damit gratis im Internet. Allerdings muss man als Motorsport-Fan einige Einschränkungen bei der Online-Übertragung hinnehmen. Da Sport1 kein eigenes Video-Streaming anbietet, muss man das erste und zweite freie Training bei einem Drittanbieter anschauen. Den Sport1 Live-Stream im Angebot haben etwa der Schweizer Internet-TV-Anbieter Zattoo sowie Magine TV aus Schweden. Da das dritte freie Training nie live im Fernsehen läuft, findet man hierzu auch keinen kostenlosen F1 Livestream im Netz.

Formel 1 Live-Stream kostenlos online: Sky Go, Magine TV, Zattoo & RTL Now-App

Formel 1 Live-Stream kostenlos bei RTL: Qualifying und Rennen

Anders sieht es bei der Qualifikation und den Formel 1-Rennen aus. Diese laufen live bei RTL im Fernsehen. Der Kölner sendet überträgt die Königsklasse dabei auch kostenlos über RTL Inside im Internet. Im F1 Live-Stream gibt es dabei die TV-Bilder zu sehen, so dass auch online die Übertragung regelmäßig durch Werbung unterbrochen wird. Parallel zum RTL Livestream haben Zuschauer allerdings die Möglichkeit, mit anderen Fans über die Ereignisse auf der Rennstrecke zu diskutieren und sich an Votings des Senders zu beteiligen.

Formel 1 bei skygo.sky.de

F1 Live-Stream und Wiederholungen bei Sky Go

Sky wiederholt als einziger deutscher Sender die Grand Prix der Formel 1 in seinem TV-Programm. Doch Fans müssen sich nicht an die vorgegebenen Zeiten halten, falls sie einmal eine F1-Übertragung verpasst haben. Bei Sky Go stehen nämlich alle Formel 1 Wiederholungen als Video-Stream zum Online-Abruf bereit.  Kostenlos ist es in der Regel allerdings nicht möglich, eine Aufzeichnung online zu sehen. Magine TV bietet zwar eine Catch-Up-Funktion an, jedoch nicht für die RTL-Sender. Gratis ist es somit nur dann möglich, die F1 Wiederholungen online zu sehen, wenn RTL die Rennen nochmals ausstrahlt. Andernfalls muss man mit den Highlights und Zusammenfassungen bei Sport1 vorlieb nehmen, die man über Zattoo und Magine natürlich auch im Formel 1 Live-Stream sehen kann.

Streaming-App für Android, iPad und iPhone (Deutsch)

Falls man unterwegs die F1 online sehen will, hat man auch hierzu unterschiedliche Möglichkeiten. Das Sky-Angebot ist beispielsweise auch über die Sky Go-App auf dem Smartphone und Tablet empfangbar. Wer dagegen den F1 Live-Stream bei Zattoo oder Magine verfolgt, kann auch hier im App Store, Google Play Store oder Windows Store eine entsprechende App für Android, iPad, iPhone und Windows Phone herunterladen. Für den offiziellen Formel 1 Livestream von RTL benötigt man die App RTL Now, die es kostenlos als Download gibt. Um das Online-Streaming unterwegs schauen zu können, muss allerdings die Live-Übertragung  erst kostenpflichtig freigeschaltet werden.

Formel 1 Live-Stream in Schweiz und Österreich bei SRF und ORF

Auch als Österreicher oder Schweizer habt ihr die Möglichkeit, die Königsklasse im Motorsport im Livestream online zu schauen. ORF eins und SF zwei übertragen nämlich nicht nur die die F1 im Fernsehen, sondern auch im Internet. In Österreich findet man die Übertragungen in der ORF TVthek, während man in der Schweiz den SRF Player aufrufen muss. Wie im Fernsehen gibt es bei der Formel 1 im ORF Live-Stream oder SRF Live-Stream allerdings nur die Qualifyings und das Rennen online zu sehen.  

F1 Livestream bei orf.at

Formel 1 Livestream bei srf.ch

Bildergallerie

Formel 1 Live-Stream Artikel