DTM

DTM

Auf Motorvision.de findet ihr News und Infos zum Thema DTM, sei es Ergebnisse, Termine oder Zusammenfassungen.

Bei der DTM (Deutsche Tourenwagen-Masters) handelt es sich um eine Rennserie für Wettbewerbsfahrzeuge, die von einem Serienmodell abgeleitet sind. Sie ist der Nachfolger der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft, die Ende 1996 eingestellt wurde. Rechtinhaber und Vermarkter der DTM ist die ITR, die in offiziellen Mitteilungen und auch im DMSB-Reglement als Marke nur noch die Abkürzung DTM verwendet.

DTM Champions im Überblick

Jahr

Meister (Marke)

Pkt

2. Platz (Marke)

Pkt

3. Platz (Marke)

Pkt

Markenmeister

2000

Bernd Schneider (Mercedes)

221

Manuel Reuter (Opel)

162

Klaus Ludwig (Mercedes)

122

Mercedes-Benz

2001

Bernd Schneider (Mercedes)

161

Uwe Alzen (Mercedes)

101

Peter Dumbreck (Mercedes)

88

Mercedes-Benz

2002

Laurent Aïello (Audi)

70

Bernd Schneider (Mercedes)

64

Mattias Ekström (Audi)

50

Mercedes-Benz

2003

Bernd Schneider (Mercedes)

68

Christijan Albers (Mercedes)

64

Marcel Fässler (Mercedes)

57

Mercedes-Benz

2004

Mattias Ekström (Audi)

74

Gary Paffett (Mercedes)

57

Christijan Albers (Mercedes)

50

Audi

2005

Gary Paffett (Mercedes)

84

Mattias Ekström (Audi)

71

Tom Kristensen (Audi)

56

Mercedes-Benz

2006

Bernd Schneider (Mercedes)

71

Bruno Spengler (Mercedes)

63

Tom Kristensen (Audi)

56

Mercedes-Benz

2007

Mattias Ekström (Audi)

50

Bruno Spengler (Mercedes)

47

Martin Tomczyk (Audi)

40

Audi

2008

Timo Scheider (Audi)

75

Paul di Resta (Mercedes)

71

Mattias Ekström (Audi)

56

Mercedes-Benz

2009

Timo Scheider (Audi)

64

Gary Paffett (Mercedes)

59

Paul di Resta (Mercedes)

45

Mercedes-Benz

2010

Paul di Resta (Mercedes)

71

Gary Paffett (Mercedes)

67

Bruno Spengler (Mercedes)

66

Mercedes-Benz

2011

Martin Tomczyk (Audi)

72

Mattias Ekström (Audi)

52

Bruno Spengler (Mercedes)

51

Audi

2012

Bruno Spengler (BMW)

149

Gary Paffett (Mercedes)

145

Jamie Green (Mercedes)

121

BMW

2013

Mike Rockenfeller (Audi)

142

Augusto Farfus (BMW)

116

Bruno Spengler (BMW)

82

BMW

Bildergallerie

DTM Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de