DFB Pokal 2014/2015

DFB Pokal 2014/2015

Motorvision.de liefert Euch aktuelle News und Zusammenfassungen zum DFB Pokal 2014/2015. Kann der FC Bayern München den verteidigen und den Vereinspokal erneut mit nach Hause nehmen? Hier findet ihr die Ergebnisse und Spielpläne für die Bundesliga-Saison 2014/15.

DFB Pokal 2014/2015: Auslosung und Termine auf dem Spielplan

Auch in der Bundesliga-Saison 2014/15 veranstaltet der Deutsche Fußball-Bund wieder den DFB Pokal mit dem FC Bayern München als Titelverteidiger. 64 Mannschaften werden dabei zum 72. Mal um den Vereinspokal kämpfen. Los ging es mit der laufenden Saison am 1. Juni 2014. An diesem Termin fand nämlich die DFB Pokal 2014/15 Auslosung für die erste Runde statt. Ausgetragen werden die gezogenen Begegnungen auf dem DFB Pokal Spielplan in der Woche vom 15. bis 18. August 2014. Das Finale findet zum Saisonende am 30. Mai 2015 statt. Der Austragungsort ist auch wie immer das Olympiastadion in Berlin. Nachfolgend seht ihr alle DFB Pokal-Termine 2014/2015:

  • 15. - 18. August 2014: 1. Hauptrunde
  • 28./29. Oktober 2014. 2. Hauptrunde
  • 3./4. März 2015: Achtelfinale
  • 7./8. April 2015: Viertelfinale
  • 28./29. April 2015: Halbfinale
  • 30. Mai 2015: DFB Pokal Finale in Berlin

Teilnehmer im DFB Pokal: Welche Mannschaften sind in der ersten Runde dabei?

64 Vereine konnten sich für den DFB Vereinspokal 2014/2015 qualifizieren. Das sind neben den 18 Vereinen der ersten und zweiten Bundesliga der Vorjahres-Saison auch die vier Bestplatzierten der 3. Liga-Saison 2013/14 sowie 24 Vertreter der 21 DFB-Landesverbände. In der Regel handelt es sich hierbei um die Landespokalsieger der Saison 2013/14. Aufgrund ihrer Größe können Bayern, Niedersachen und Westfalen jeweils zwei Mannschaften zum DFB Pokal 2013/2014 schicken. Die Kickers Offenbach und die Stuttgarter Kickers nehmen indes als unterlegene Pokalfinalisten teil, da sich die Endspielgegner SV Darmstadt 98 und 1. FC Heidenheim über die 3. Liga qualifiziert haben.  Nachfolgend seht ihr alle 48 Teilnehmer im DFB Pokal 14/15 im Überblick:

1. Hauptrunde im DFB Pokal 2014/15

Die Auslosung für die erste Runde im DFB Vereinspokal der Saison 2014/15 fand am 1. Juni 2014 im WM Clubs statt. Die 64 Vereine wurden gemäß DFB-Regeln in zwei Lostöpfe mit je 32 Mannschaften verteilt. Im ersten Topf waren dabei die unterklassigen Mannschaften enthalten. Das sind jene Clubs, die sich über die Landesverbände für den DFB-Pokal qualifiziert hatten, die letzten vier Plätze in der Zweiten Fußball-Bundesliga 2013/2014 belegt hatten oder in der Saison 2013/14 die ersten vier Plätze in der 3. Liga belegt hatten. Somit müssen die schwächsten Mannschaften direkt zum Auftakt gegen stärkere Teams antreten, haben dafür allerdings das Heimrecht. Ausgetragen werden die Begegnungen zwischen dem 15. und 18. August 2014. Die DFB Pokal Ergebnisse aus einem einzigen Spiel entscheiden dabei über das Aus oder Weiterkommen.

DFB Pokal 2014/15 im Live-Stream und Fernsehen bei ARD uns Sky

Im Free-TV besitzt die ARD die Übertragungsrechte und kann in den ersten vier Runden jeweils eine Partie im Ersten ausstrahlen. Auch die beiden Halbfinals sowie das DFB Pokal Finale können im Ersten laufen. Parallel zur Ausstrahlung im frei empfangbaren Fernsehen gibt es einen DFB Pokal Live-Stream kostenlos in der ARD Mediathek. Wer alle Spiele im DFB Pokal 2014/2015 live sehen will, muss ein Sky Sport-Abo abschließen. Ist dieses Vorhanden, kann man alle Übertragungen des Bezahlsenders auch im Sky Live-Stream online verfolgen.

Bildergallerie

DFB Pokal 2014/2015 Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de
Werbung
Werbung
Themen
Empfehlung der Redaktion
Ticker