DEL Live-Stream

DEL Live-Stream

Im DEL Live-Stream lassen sich jede Woche eine Auswahl an Spielen der Deutschen Eishockey Liga online verfolgen. Hier gibt es einen Überblick über die legalen und kostenlosen Angebote im Internet.

Seit 1994 existiert die Deutsche Eishockey Liga als Nachfolger der Eishockey-Bundesliga. Auch wenn die DEL-Spiele nicht solch große Popularität genießen wie die Übertragungen aus dem Fußball, gibt es doch eine feste Fangemeinde für die Liga. Die Partien der Hauptrunde und Playoffs werden dabei nicht mehr nur im TV ausgestrahlt, sondern auch im Internet. Wer bei Google nach einem "DEL Live Stream" sucht, bekommt auch 146.000.000 Ergebnisse geliefert. Doch nicht hinter jeder Webseite steckt auch ein legales Angebot, bei dem die DEL-Übertragungen online verfolgt werden können. Besonders bei ru-Seiten handelt es sich meist um einen DEL Live-Stream, der ohne entsprechende Lizenz angeboten wird. Sollte beim Streaming das P2P-Verfahren angewendet werden, kann auch den Nutzern eine Abmahnung drohen. Denn bei solchen Web-TV-Diensten streamen User das Programm selbst weiter.

Eishockey Live-Stream kostenlos online in HD

DEL Livestream gratis bei Servus TV: Hauptrunde und Play-offs live

Keine Sorgen machen muss man sich aber mit dem offiziellen Internet-Angebot von Servus TV. Der Red Bull-Sender ist seit 2012 offizieller TV-Partner der deutschen Eishockey-Liga. Während die Spiele zuvor lediglich bei Sky im Pay-TV zu sehen waren, kann Servus TV nun einen Teil der Begegnungen auf dem DEL Spielplan kostenlos ausstrahlen. Im Free-TV gibt es während der Hauptrunde immer sonntags eine Begegnung zu sehen. Parallel dazu lässt sich die Übertragung auch im offiziellen Servus TV Live-Stream auf servustv.com verfolgen. Noch mehr Übertragungen gibt es zu den Play-offs. Bis zu 26 Spiele sollen dann im Fernsehen und im DEL Live-Stream ausgestrahlt werden, darunter auch bis zu 10 Eishockey-Konferenzen und alle Entscheidungen der Finalserie. Der Vorteil beim Online-TV-Angebot von Servus TV HD ist, dass sich der DEL Livestream ohne Download und ohne Anmeldung nutzen lässt.

Deutsche Eishockey Liga Live-Stream im Internet bei Laola1.tv

Wer bereits während der Hauptrunde mehr als nur ein Sonntagsspiel der DEL live verfolgen will, sollte freitags das Internet-TV-Portal Laola1 aufsuchen. Dieses ist ebenfalls ein offizieller Partner der Deutschen Eishockey Liga. Sofern in einer Woche auch tatsächlich gespielt, gibt es immer ein Freitagsspiel im DEL Live-Stream kostenlos zu sehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob gerade die Hauptrunde oder bereits die DEL Play-Offs anstehen. In der Finalserie wird allerdings nur die TV-Übertragung von Servus TV im Eishockey Live-Stream von Laola1.tv gezeigt, während in der Hauptrunde ein Freitagsspiel jeweils exklusiv im Internet gezeigt wird.

DEL bei Laola1

Fan-Radio für Kölner Haie, EHC Red Bull München und Adler Mannheim

Neben Servus TV und Laola1 gibt es noch eine dritte Möglichkeit, die DEL im Livestream online zu sehen. Einige Fans betreiben im Internet nämlich ein DEL Radio, in dem sie über die Begegnungen ihres Vereins kommentieren. Angeboten wird ein solches Online.-Radio beispielsweise bei den Kölner Haien. Aber auch die Fans von EHC Red Bull München und Adler Mannheim setzen sich selbst ans Mikrofon, um über die Deutsche Eishockey Liga und ihren Club zu berichten. Anders als beim DEL Live-Stream von Servus TV HD und Laola1 gibt es keine Live-Bilder zu sehen, stattdessen handelt es sich hierbei um eine reine Audio-Übertragung.

DEL Live-Stream kostenlos auf iPhone, iPad und Android-Geräten

Die erwähnten Online-Angebote lassen sich über den Browser auf dem PC und Mac, aber auch auf dem Smartphone oder Tablet verfolgen. Wer die Übertragungen der Deutschen Eishockey Liga mobil verfolgen will, sollte jedoch auf eine App setzen. Diese Streaming-Apps sind nämlich jeweils für iPhone, iPad oder Android-Geräte optimiert und erleichtern das Ansehen der Spiele erheblich. Angeboten wird der DEL Livestream als App von Servus TV und Laola1. Der Download steht im iTunes Appstore sowie bei Google Play bereit. Das Herunterladen ist dabei kostenlos. Wer über die Laola1-App allerdings den DEL Live-Stream mobil auf iPhone, iPad und Android verfolgen will, muss zunächst dem Laola1-Club kostenpflichtig beitreten.

Bildergallerie

DEL Live-Stream Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de