Bugatti T57

Bugatti T57

Bugatti T57 Gebrauchtwagen, Jahreswagen & Neuwagen bei motorvision.de. Finden Sie den passenden Bugatti T57 in Ihrer Nähe. Bugatti T57 kaufen.

Informationen zum Bugatti T57

In den Jahren zwischen 1943 und 1940 trug der Bugatti T57, ebenfalls als Typ 57 bekannt, dazu bei, dass trotz der Weltwirtschaftskrise der Automobilhersteller Bugatti weiter bestehen konnte. Der Bugatti Typ 57 wird anfangs in vier Ausführungen gebaut. Und zwar als Galibier (viertürig), Atalante (Coupe), Stelvio (Cabrio) und Ventoux (zweitürig).

Angetrieben wird der Bugatti T57 von einem starken 3,3-Liter-Reihenachtzylinder-Motor mit 135 PS, mit welchem der Typ 57 die Höchstgeschwindigkeit von ca. 150 km/h erreichen kann. Das Sondermodell der Atlantic, wurde im Jahr 1936 vorgestellt, diese Version ist ausgestattet mit einem kraftvollen Achtzylinder-Kompressormotor mit 200 PS.

Bugatti T57 als Gebraucht- und Neuwagen

Ein auffälliges Erkennungsmerkmal, des Bugatti Atlantic ist die zweiteilige Karosserie, die durch eine Längsnaht verbunden wurde. Sie möchten einen Oldtimer erwerben? Bei motorvision.de können Sie Ihr Traumauto zu günstigen Preisen bestellen.

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de