Basketball Live-Stream

Basketball Live-Stream

Auf Motorvision.de findet ihr alle Infos zum Thema Basketball Live-Stream. Egal ob es die Übertragung der Länderspiele in der ARD, die NBA bei Spox, der Europapokal bei Sport1 und Eurosport oder die BBL bei der Telekom ist; Wir haben alle kostenlosen und legalen Angebote (auch in HD) in der Übersicht.

Basketball Livestream kostenlos und in HD im Internet: Was ist legal?

Fernsehen übers Internet ist für viele Menschen bereits Alltag. Immer mehr Sender bieten nicht nur Wiederholungen ihrer TV-Sendungen als Video-on-Demand an, sondern zeigen ihr gesamtes TV-Programm oder einzelne Events per Online-Streaming. Auch Basketball-Fans schauen immer öfters nach einer Übertragung im Internet, zumal das oft auch die einzige Möglichkeit ist, um Spiele live zu sehen. Die Auswahl an Internet-TV-Angeboten ist groß. Über 36 Millionen Ergebnisse liefert Google bei einer Suche nach "Basketball Live Stream", doch nicht hinter allen Angeboten versteckt sich auch ein legaler Livestream. Web-TV-Dienste müssen vorab eine Lizenz von den Veranstaltern oder Sendern erwerben, um Basketball-Übertragungen online zeigen zu können. Besonders bei ru-Webseiten ist das nicht der Fall. Ob das Ansehen illegaler Streams verboten ist, ist nicht abschließend geklärt. Die Bundesregierung und bekannte Rechtsanwälte wie Christian Solmecke sehen hinter dem bloßen Ansehen noch keinen Verstoß gegen das Urheberrecht. Setzt ein Portal bei seinem Basketball Live-Stream allerdings die P2P-Technik ein, bleibt es nicht beim Ansehen. Alle Internet-Nutzer streamen das Programm gleichzeitig selbst weiter und begehen damit Rechtsbruch. Wer auf der sicheren Seite bleiben will, sollte sich daher die Internet-Übertragungen nur in einem Basketball Live-Stream ansehen, der hier gelistet ist.

Basketball Online-Streaming sortiert nach Wettbewerben

Nachfolgend seht ihr einen Überblick über die Turniere und Liga, die es in der Basketball-Welt gibt und die auch im Internet gezeigt werden. Wenn ihr genauere Informationen zu den Anbietern sucht, findet ihr diese im zweiten Teil des Artikels.

Basketball Bundesliga (BBL)

In der BBL kämpfen die deutschen Vereine um die deutsche Meisterschaft im Basketball. Von der Saison 2009/10 bis 2013/14 hatte die Basketball-Bundesliga ihre TV-Heimat bei Sport1. Pro Saison wurden mindestens 50 Spiele im Free-TV sowie über die Sport1 Mediathek im Basketball Live-Stream gezeigt. Ab der BBL-Saison 2014/15 liegen allerdings sämtliche Rechte an der Übertragung bei der Deutschen Telekom. Über die Angebote des Konzern kann man somit künftig die Basketball Bundesliga im Live-Stream, per App, Video-on-Demand oder Entertain kostenlos schauen. 50 Spiele und die Play-offs sollen weiterhin im Free-TV gezeigt werden, so dass es wohl auch in Zukunft einen Basketball Livestream kostenlos für alle Fans gibt.

NBA

Das amerikanische Gegenstück zur Basketball-Bundesliga ist die National Basketball Association - oder kurz: NBA. Die Profiliga aus Nordamerika bietet seit Jahren einen eigenen NBA Live-Stream im Internet an. Der NBA League Pass ist zwar kostenpflichtig, kann aber auch aus Deutschland abonniert werden und zeigt alle amerikanischen Basketballspiele im Live-Stream. Wer den Sportsender Sport1US im Internet abonniert hat, kann auch in der Sport1 Mediathek eine Übertragung im Online-TV verfolgen. Zu sehen gibt es bei Sport1US im Livestream alle Partien, die auch auf dem linearen Kanal im Pay-TV gezeigt werden. Wer kein Geld für die NBA ausgeben will, findet jeden Sonntagabend einen Basketball Live-Stream for Free beim Sportportal Spox.com.

ULEB Euroleague

Die besten Vereine der nationalen Basketball-Ligen spielen jährlich auch im Basketball-Europapokal, der von der ULEB ausgetragen wird. Der wichtigste Wettbewerb ist dabei die ULEB Euroleague, die das Pedant zur Champions League im Fußball darstellt. Derzeit liegen die TV-Rechte bei Sport1, das eine Auswahl der Spiele im frei empfangbaren Fernsehen und im Basketball Live-Stream auf Sport1.de zeigt. Weitere Partien, darunter alle mit deutscher Beteiligung, sind zudem im Bezahlfernsehen bei Sport1+ sowie im Kostenpflichtigen Basketball Euroleague Live-Stream in der Sport1 Mediathek zu sehen.

ULEB Eurocup

Mit dem Basketball Eurocup gibt es einen weiteren Wettbewerb, der von der ULEB auf europäischer Ebene ausgetragenen wird. Die Rechte an der Übertragung liegen bei Eurosport. Der paneuropäische Sportsender zeigt die Spiele im ULEB Eurocup live in Deutschland im Free-TV und Pay-TV. Zudem zeigt der Kanal die Partien über den Eurosport Player im Basketball Live-Stream.

Basketball Länderspiele, WM und EM

Ein besonderes Highlight im Terminkalender eines Basketball-Fans sind die Länderspiele, besonders wenn sie im Rahmen der Basketball-WM oder Basketball-EM stattfinden. Eine Ausstrahlung im Fernsehen erfolgt in der Regel auf einem Sender der ARD oder bei Sport1. Zudem hat auch Spox.com bereits Länderspiele im Basketball Livestream online übertragen. In der Übersicht am Ende der Seite findet ihr aktuelle Artikel von Motorvision.de, in der ihr auch immer den aktuellen Sender und Link zum Internet-TV-Angebot findet.

Basketball Live-Stream: Alle Anbieter im Überblick (Free und Pay)

Wer bereits weiß, wo er ein Basketball-Turnier sehen kann, findet hier weitere Informationen und Links zu den einzelnen Anbietern.

ARD Mediathek und Sportschau (Das Erste, EinsPlus, WDR)

Die ARD sichert sich regelmäßig die TV-Rechte an Basketball-Wettbewerben, wobei der Schwerpunkt vor allem auf den Länderspielen liegt. Ausgestrahlt werden sie im Rahmen der Sportschau im Ersten. Aber auch auf dem Digitalkanal EinsPlus liefen in der Vergangenheit bereits Spiele. Neu ist, dass der WDR in Zusammenarbeit mit der Telekom Spiele aus der Basketball Bundesliga live im Fernsehen zeigen will. Wann immer auf einem öffentlich-rechtlichen Sender der ARD eine Übertragung läuft, gibt es auch einen Basketball Live-Stream in der ARD Mediathek. In HD lassen sich die Sendungen zudem im ARD Livestream von Magine TV verfolgen. Mehr Informationen zu dem Anbieter erhaltet ihr am Ende des Artikels. Wem das nicht genügt, findet hin und wieder ein Live-Streaming auf Sportschau.de. Der Basketball Livestream der ARD ist für Nutzer aus Deutschland dabei stets kostenlos.

Hier geht's zur ARD Mediathek

Webstreams in der ARD Sportschau online schauen

Sport1

Im Sport1-Programm werden Länderspiele der deutschen Basketball-Nationalmannschaft, Begegnungen aus dem Europapokal sowie Spiele der NBA gezeigt. Die Ausstrahlung erfolgt dabei im Free-TV, im Pay-TV bei Sport1 US oder auf Sport1.de. Partien mit deutscher Beteiligung lassen sich in der Regel im Basketball Live-Stream von Sport1.de anschauen. Sollte es auch eine Übertragung im Free-TV geben, steht bei Magine und Zattoo zudem ein Live-Streaming kostenlos bereit. Wer die Sendungen von Sport1+ oder Sport1US online sehen will, muss indes ein Abo abschließen. Dies betrifft alle Spiele der NBA sowie einen Großteil der Begegnungen in der ULEB Euroleague.  Bereits ab 10 Euro kann man den Sport1 Live-Stream im Internet buchen.

Basketball in der Sport1 Mediathek schauen

Eurosport

Eurosport bietet dem ULEB Eurocup eine TV-Heimat und damit auch ein Zuhause im Internet. Der paneuropäische Sportkanal verbreitet das Programm seines Free-TV-Kanals und des Pay-TV-Kanals Eurosport 2 auch online. Um den Eurosport Live-Stream sehen zu können, muss allerdings erst ein Abo für den Eurosport Player abonniert werden. Dieses schlägt mit sechs Euro im Monat zu Buche. Lediglich die frei im Fernsehen empfangbaren Übertragungen lassen sich kostenlos im Internet schauen. Um Basketball im Live-Stream sehen zu können, muss man sich einmal gratis bei Magine TV anmelden.

Hier geht's zum Eurosport Player

Magine TV und Zattoo

Nicht nur die Fernsehsender selbst streamen ihr TV-Programm ins Web. Mit Zattoo aus der Schweiz und Magine TV aus Schweden gibt es zwei Anbieter, die sich eine Sendelizenz holen und dann die Sendungen kostenlos und legal im Internet zeigen. Der Umfang der beiden Dienste unterscheidet sich allerdings. So hat Zattoo bislang nur einen Sport1 und Das Erste Live-Stream im Angebot. Bei Magine TV seht ihr dagegen Das Erste HD, Eurosport1 und den Sport1 Live-Stream online.

Basketball kostenlos online schauen bei Magine TV *

Basketball im Webstream von Zattoo *

Telekom

Ganz neu ist der Basketball Livestream bei der Telekom, die ab der Saison 2014/15 die Basketball-Bundesliga zeigen wird. Zu sehen gibt es im Angebot der Deutschen Telekom alle 306 Ligaspiele, die Play-offs, das BBL Top Four, den BBL Allstar Day, den BBL Champions Cup sowie die Qualifikation zum Pokal.  Für Kunden des Telefonkonzerns ist der Basketball Live-Stream kostenlos. Alle anderen BBL-Fans müssen sich dagegen einen Monats- oder Season-Pass kaufen, um die Basketball-Bundesliga live online sehen zu können.  Die Übertragung erfolgt dabei aber nicht nur im klassischen Online-TV, sondern auch über Apps und Entertain. Zudem gibt es einen Video-on-Demand-Bereich, in dem man sich die BBL-Spiele im Stream anschauen kann.

Spox

Das Sportportal Spox.com ist besonders für seine NBA-Übertragungen bekannt. Während der Saison zeigt die Webseite immer sonntags ein Spiel der amerikanischen Profi-Liga im Basketball Live-Stream, im Anschluss steht die Übertragung zudem zum Online-Abruf bereit. Spox hat in der Vergangenheit aber auch schon Länderspiele der Europameisterschaft im Internet gezeigt. In der Regel setzt das Portal dabei auf einen Video-Stream von YouTube.

Heir geht's zu Spox.com

NBA League Pass

Wer alle Spiele der amerikanischen Basketball-Profiliga sehen will, sollte sich den offiziellen NBA Live-Stream sichern. Im Streaming-Portal der Liga werden die Regular Season, das jährliche All-Star-Game, die Playoffs, die NBA Finals, die Summer League und USA Basketball übertragen. Dabei stehen zwei Abo-Modelle zur Verfügung. Beim NBA League Pass für 15,74 Euro pro Saison kann man sich alle Live-Übertragungen sowie Zusammenfassungen in HD ansehen. Beim NBA League Pass Premium sind zudem der 24-Stunden-Stream von NBA TV Live sowie ein großes Video-Archiv im Preis von 19,68 Euro pro Saison inbegriffen. Außerdem sind die Home & Away Feeds mit den Kommentaren der Vereinssprecher über den Basketball Live-Stream der NBA erreichbar.

NBA League Pass online kaufen

Streaming-Apps für iPhone, iPad und Android (Handy, Tablet)

Wer den Basketball Livestream nicht nur über den Browser am PC, sondern auch mobil auf dem Smartphone oder Tablet sehen will, sollte sich eine App herunterladen. Die Programme sind speziell für iPhone, iPad und Android-Geräte optimiert und liefern so die beste Übertragung auf dem jeweiligen Bildschirm. Alle hier genannten Angebote mit Ausnahme von Spox bieten ihren Basketball Live-Stream als App an. Für gewöhnlich entstehen dabei keine Zusatzkosten, sofern nicht auch für die Online-Übertragung am Browser Gebühren anfallen.

* gesponsorter Link

Bildergallerie

Basketball Live-Stream Artikel