Alfa Romeo Milano

Alfa Romeo Milano

Alfa Romeo Milano Gebrauchtwagen, Jahreswagen & Neuwagen bei motorvision.de. Finden Sie den passenden Alfa Romeo Milano in Ihrer Nähe.

Informationen zum Alfa Romeo Milano

Der Alfa Romeo Milano ersetzte - im Rahmen der Modellpflege - den Alfa Romeo 147, der ab dem Modelljahr 2010 nur noch als gebrauchtes Fahrzeug verfügbar war. Mit dem Alfa-Romeo Milano war ab der IAA 2009 in Frankfurt ein Kompaktwagen für die gesamte Familie erhältlich, der zugleich die sportliche Reaktion auf die eher gediegenen Automobilreihen des VW-Golfs oder des Ford Focus darstellte.

Die flotten Linien der Karosserie können vor allem sportliche Familienväter entzücken. Die kräftigen Motoren (jeweils vier Benziner und Diesel) betonen auf eine sinnvolle Weise den sportlichen Charakterzug des Alfa-Romeo Milano. Daher wird das Fahrzeug auch in seiner gebrauchten Version auf viele Autofahrer überzeugend wirken. Im Laufe des Jahres 2010 ist der Alfa-Romeo Milano GTA in seiner Serienversion erschienen, die mit mehr als 200 Pferdestärken nicht nur herausragende Fahrleistungen bietet, sondern auch das Spitzenmodell der Milano-Reihe darstellt. Technologische Neuerungen, wie Tagfahrlichter und LED-Leuchten am Heck, sind nun auch mit den Mittelklasse-Fahrzeugen des italienischen Automobilherstellers erhältlich.

Beim grundsätzlichen Design scheint sich Alfa-Romeo ein bisschen am Alfa-Romeo Mito orientiert zu haben. Die Limousine wurde als Familienfahrzeug geplant. Daher wird der Alfa-Romeo Milano lediglich als Viertürer ausgeliefert, was für Alfa-Romeo sicherlich untypisch ist. Der Milano ist der rechtmäßige Gebrauchtwagen-Nachfolger für den Alfa 174. Außer den gebrauchten Fahrzeugen von Alfa-Romeo oder dem neuen Alfa-Romeo Milano finden Sie verschiedene Gebraucht- oder Jahreswagen von Ford auf motorvision.de. Es handelt sich dabei um die Autobörse, die Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Automobilien und Motorrädern bietet!

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de