Alfa Romeo Giulia Sprint GT

Alfa Romeo Giulia Sprint GT

Alfa Romeo Giulia Sprint GT Gebrauchtwagen, Jahreswagen & Neuwagen bei motorvision.de. Finden Sie den passenden Alfa Romeo Giulia Sprint GT in Ihrer Nähe.

Alfa Romeo Giulia Sprint GT

Mit dem Alfa Romeo Giulia Sprint GT schuf der Hersteller von Automobilen 1963 einen der beliebtesten Klassiker der Automobilgeschichte. Die als Nachfolgemodel des Alfa Giulia Sprint gebaute GT Ausgabe bestach ins besondere durch die auch Kantenhaube genannte aufgesetzt wirkende auffallende Motorraumabdeckung.

Mit ihrem puristischen und schmal gehaltenen Karosserieentwurf schuf ihr Erfinder der Designer Giorgetto Giugiaro eine ganz neue Linieform des Alfa-Romeo Giulia Sprint GT. Als heutiger Eigner des Unternehmens Italdesign schuf er insbesondere mit dem Alfa Romeo Giulia GT 1300 Junior ein stilsicheres Model eines einzigartigen Autos.

Der Alfa Romeo Giulia Sprint GT als ein Klassiker der Oldtimer

Die einzelnen Chromleisten am Kühlergrill die angelehnt an den Alfa Brera waren zeigten Stil und Eleganz. Auch den Alfa Brera erschuff der Meister Guigiaro persönlich. Als Legende reifte der Bertone bereits zu seiner Bauzeit 1976. Als ein Homologationsmodell für den in Italien sehr beliebten Motorsport entwickelte Automobil gilt der Alfa Romeo Giulia Sprint GTA mit seinen 1,6 Liter umfassenden Hubraum sowie den 115 PS starken Serienmotor wegweisend.

Er dominierte die gesamte Tourenwagen-Epoche seiner Zeit und holte insgesamt sieben EM-Titel nach Hause.

Bildergallerie

Alfa Romeo Giulia Sprint GT Artikel

Mehr zum Thema auf www.motorload.de