Alfa Romeo 6C 2500

Alfa Romeo 6C 2500

Alfa Romeo 6C 2500 Gebrauchtwagen, Jahreswagen & Neuwagen bei motorvision.de. Finden Sie den passenden Alfa Romeo 6C 2500 in Ihrer Nähe.

Informationen zum Alfa Romeo 6C 2500

Schon im Jahr 1939 konnte der Alfa Romeo 6c 2500 das Licht der Welt erblicken. Mit einem Sechszylinder, der auch unter den Vorgängermodellen anzutreffen war, konnte Alfa für eine mannigfache Ausfertigung garatieren. Egal ob offen, oder geschlossen, dieser Wagen war für zwei bis sechs Personen gedacht und hauptsächlich als Sportwagen, oder Rennfahrzeug geschätzt. Dennoch lies man es sich nicht nehmen, ihn auch als Limousine zu fahren.

Ein guter Oldtimer, der Alfa-Romeo 6C 2500

Der Alfa Romeo 6C 2500 machte zu seiner Zeit immer eine gute Figur. Dies gute Aussehen machte ihn zum Kandidaten für zahlreiche Auszeichnungen. Mit dem Alfa Romeo 6C 2500 konnte Alfa an Schönheitswettbewerben mitmachen, wie z.B. der Ville d`Este, die von 1949 an, wie der gleichnamige Concours d´Elegance am Comer See ins Leben berufen wurde. Durch eine hervorragende Linienführung, als auch durch den modernen Freccia d´Oro, was der goldene Pfeil bedeutete, konnte Alfa mit einem guten Nachkriegsmodell anfangen.

Wer diesen spannenden Wagen einmal selbst entdecken möchte, schaut bei motorvision.de nach. Hierbei gibt es gerbauchte, oder auch historische Oldtimer, die aus Italien, oder den USA kommen und nicht nur einen optischen Mehrwert darstellen.

Bildergallerie
Mehr zum Thema auf www.motorload.de