Montag, 29.03.10 Schwarz, Robert, Florian Bauer

Subaru : Subaru präsentiert den neuen Jahrgang des Impreza WRX STI

Subaru

Auf der New York International Auto Show stellt Subaru die nächste WRX-Generation des Impreza vor. Dem neuen Jahrgang spendiert Subaru nur leichte Veränderungen.

Zuerst in den USA

Bei dem gezeigten Modell handelt es sich um die US-Version, die in den Staaten im Sommer zu den Händlern rollt. Die europäische Variante dürfte etwas später erscheinen. Auffälligstes Merkmal des neuen Jahrganges ist die verbreiterte Karosserie. Dank der größeren Spurbreite soll sich das Fahrverhalten verbessern. Ansonsten hat sich nur wenig getan - der Frontbereich wurde lediglich minimal überarbeitet. Doch nur die wenigsten kaufen sich den WRX STI aufgrund seiner optischen Reize. Vielmehr zählen beim Impreza die enorme Traktion und die starken Leistungswerte (aktuell 300 PS), die der Allrad-Sportler bietet. Daran dürfte sich auch bei der neuen Generation nichts geändert haben.

  • Robert Schwarz

    Robert ist seit 2009 bei Motorvision, er ist einer unserer Online-Redakteure. Seine Vorlieben liegen bei schnellen Sportwägen mit viel Leistung. Wenn Robert nicht gerade mit einem schnellen Wagen unterwegs ist, schraubt er auch gerne mal selbst an seinem BMW M3 E30.

Mehr zum Thema auf www.motorload.de

Inhaltsverzeichnis
  1. Zuerst in den USA
Empfehlung der Redaktion
Facebook
Google+
Twitter
YouTube
Pinterest
Ticker