Montag, 15.03.10 Schwarz, Robert, T. Harloff

James Bond Ford Mondeo : Der Favorit für die Verfolgungsjagd

007 hätte seinen Spaß gehabt: Loder1899 bringt James Bonds Dienstwagen aus „Casino Royale“, den neuen Ford Mondeo, auf Vordermann.

Hätte James Bond mit seinem letzten Abenteuer "Casino Royale" mal besser noch ein wenig gewartet. Dann hätte er nicht mit einem schnöden Ford Mondeo im Serienlook, sondern im von Loder1899 veredelten Mittelklässler über die Bahamas cruisen können. Denn die Bayern haben ab sofort sowohl ein Styling-Kit als auch einige technische Optimierungen für das neue Kölner Flaggschiff im Angebot. Auf der Münchner High Tech-Messe "Systems 2007", die noch bis zum 26. Oktober stattfindet, feiert Loders Mondeo-Interpretation ihre Premiere.

Doch anders als MI6-Agent 007 setzt das Mondeo-Exemplar, das die Odelzhausener beim Heimspiel in der nur wenige Kilometer entfernten Landeshauptstadt vorstellen, voll auf Understatement. Die progressive Optik des Mittelklasse-Ford schärft Loder1899 behutsam mit einem Body-Styling-Kit aus Echt-Carbon nach. Ein dezenter Frontspoiler zieht ihn vorne näher an den Asphalt. Ein Dachspoiler, ein Heckschürzenaufsatz und eine zweiflutige Endschalldämper-Anlage sorgen für einen kraftvollen Abschluss.

Tieferlegung oder Komplett-Fahrwerk?

Natürlich lässt Loder1899 die Technik des neuen Ford Mondeo bei seinem Veredelungs-Programm nicht außer Acht. Fahrwerksseitig bieten die Bayern gleich zwei Optionen an: Zum einen Tieferlegungssatz, durch den die Karosserie rund 35 Millimeter näher an den Asphalt rückt. Die zweite Variante ist ein Komplett-Gewindefahrwerk, bei dem sich die Dämpfer in Härte sowie Zug- und Druckstufe einstellen lassen. Die 9 x 20 Zoll-Felgen im Jacky-Design, wahlweise schwarz oder silbern lackiert, sehen nicht nur schick aus, sondern leisten mit 245/30er Reifen ihren Beitrag zum agileren Fahrverhalten.

Wo bleibt der Aston?

Damit James Bond bei seiner nächsten Verfolgungsjagd gute Karten besitzt, bringt Loder1899 zu guter Letzt den 2,5-Liter-Turbo auf Touren. Das ab Werk 220 PS starke Fünfzylinder-Triebwerk erstarkt dank der Endschalldämpfer samt Edelstahl-Katalysatoren und des neuen Motormanagements um satte 50 PS.Bodykit, Felgen, Fahrwerk, Motor - der Ford Mondeo von Loder1899 verfolgt ein stimmiges Konzept. Eine Frage stellt sich allerdings noch: Wann bringen die Odelzhausener James Bonds anderen Dienstwagen aus "Casino Royale", den Aston Martin DBS, in einer veredelten Variante auf den Markt? Wir sind gespannt.

Preise:

Stylingkit komplett: ab 717 Euro / Edelstahl-Endschalldämpfer inkl. Sportkats: 2.067 Euro / Tieferlegung um 35 Millimeter: 171 Euro / Komplett-Gewindefahrwerk: 1.598 Euror / 9 x 20-Zoll-Komplettradsatz "Jacky" mit Bereifung 245/30 R 20: ab 2.536 Euro / Motormanagement: 1.198 Euro

  • Robert Schwarz

    Robert ist seit 2009 bei Motorvision, er ist einer unserer Online-Redakteure. Seine Vorlieben liegen bei schnellen Sportwägen mit viel Leistung. Wenn Robert nicht gerade mit einem schnellen Wagen unterwegs ist, schraubt er auch gerne mal selbst an seinem BMW M3 E30.

Mehr zum Thema auf www.motorload.de

Inhaltsverzeichnis
  1. Tieferlegung oder Komplett-Fahrwerk?
  2. Wo bleibt der Aston?
  3. Preise:
Themen
Empfehlung der Redaktion
Facebook
Google+
Twitter
YouTube
Pinterest
Ticker